Nun habe ich vier Tassen Kaffee getrunken und bin dennoch müde. Was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Stimmt, zu viel Kaffee kann auch ins Gegenteil umschlagen, also ins Gegenteil eines Wachmachers. Ist bei mir jedenfalls auch so. Ich trinke dann Tee, grünen Tee oder Rooibush oder einfach Wasser. Probier das auch und denk nicht dran, dass du müde bist. Fang mit deinen Vorhaben einfach an, dann kommst du schon in die Gänge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinke viel ungesüßte Getränke und bewege dich an der frischen Luft und nimm nur leichte Kost zu dir, das bringt dich wieder auf Trab.

Frohes erwachen *grins*.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink doch vielleicht Wasser mit ein bisschen Zitronen saft das soll gut tun :) aber nicht zu viel soll ja nur erfrischen und dich nicht anekeln :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trink viel Wasser, dass bringt den Stoffwechsel in Wallungen. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann gehe ins bett und schlafe?

mit kaffe kann man den schlaf nicht nachholen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?