Vielleicht kennt jemand die Situation

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sag ihr die Wahrheit, die Ausreden wird sie sicher bald satt haben. Ich finde din Problem auch nicht so schlimm. Wenn du erst einmal für Klarheit gesorgt hast, wird alles einfacher. Wenn sie Bescheid weiß, könnt ihr euch ja bei ihr treffen und irgendwann gibt dein Vater vielleicht einmal nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag doch deiner freundin die wahrheit?? dass du immer arbeiten musst,klingt sonst irgendwann wie ne ausrede. wo is das problem?

darfst du denn auch nicht zu ihr? ihr könnt auch ja auch woanders treffen, muss doch nicht bei dir sein, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit Ausländer zutun sondern Manieren. Ein Junge sollte zu seiner Freundin gehen nicht sie zu ihm das hat mit Höflichkeit und guter Erziehung zu tun. Frag ihn einfach mal ob es ok für ihn wäre wenn du sie abholst und ihr dann gemeinsam zu euch nach Hause kommt. Und zu ihr lüg sie nicht an . PS: Christentum ist auch super :D sry für die eigenwerbung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?