Viele dicke rote Stellen im Gesicht die zum Teil weh tun.Was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mir hat mein Hautarzt empfohlen die Seife von dr wolff zu nutzen. Mit lauwarmen Wasser morgens und abends das Gesicht waschen und gut ist. Das soll die Haut entfetten. Außerdem nutze ich Gesichts-Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50+, die nicht mitesserfördernd ist. Beides ist eine Kombi, die sich gut ergänzen. Außerdem versuche ich Mitesser frühzeitig zu entfernen. Mir wurde erklärt, dass die roten Pickel irgendwas entzündetes unter der Haut sind. Wenn ich die Mitesser wegmache, wird sich da auch nichts entzünden. Dafür nutze ich einen Mitesserentferner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?