Viele winzige Fliegen - wie bekämpfe ich so etwas?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Könnten es Staubläuse sein?

Gibt es mit und ohne Flügel, in verschiedenen Farben:

https://www.google.de/search?q=Psocoptera&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiMv6CGxPbTAhWJ1ywKHTh7DDQQ_AUIBigB&biw=1020&bih=545

Würde bedeuten: Zuviel Feuchtigkeit im Haus/Zimmer.

Schmetterlingsmücken sind auch sehr klein - und kommen auch mal vor.

https://www.google.de/search?q=schmetterlingsm%C3%BCcken&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwic6_X8wfbTAhUGfiwKHYvACawQ_AUIBigB&biw=1020&bih=545

Wenn sie Ähnlichkeit haben:

Toilette oder Dusche, Waschbecken oder Badewanne in der Nähe, die enig benutzt wird?

https://www.anticimex.com/de-CH/pestcontrol_allgemein/schadlingslexikon/schmetterlingsmucke/

0
@TypMitGitarre

Die schwarzen könnten männliche Zuckmücken sein - nur wie wird man die los?

1
@TypMitGitarre

Auch die gelben/grünen Fliegen sind Zuckmücken:

http://bugguide.net/node/view/47133/bgpage

Hier gilft nur ein Fliegengitter an den Fenstern. Gift würde ich im Wohnbereich keinesfalls einsetzen wegen solch harmloser Gesellen.
Sie stechen nicht, sie richten im Haus keinen Schaden an.

Die bereits im Haus sind, einsaugen, fertig. Andere bleiben dann dank eines Fliegengitters in Zukunft draußen, ebenso andere Insekten.

2

Ihr werdet wohl irgendwo Müll oder Lebensmittel haben, die vor sich dahin vegetieren,

finde diese und entsorge diese, die Lage wo du wohnst kann auch einiges aussagen,

als Tipp montiere überall in den Fenstern nen Pollennetz, sehr fein da kommt so gut wie nichts durch, und versprühe viel Gas in dem Raum wo die drin sind, Deo usw hilft sehr gut wenn man diese damit besprüht, es gibt ein Deo wo ich sehe wenn die Viecher im Raum sind dass diese dann schnellsten abhauen.Wenn du an nem See / Gewässer wohnst oder an etwas wie einem Naturschutzgebiet, ist dass vlt normal.

Hallo TypMitGitarre,

stelle eine Schale mit Wasser plus etwas süßer Flüssigkeit (Cola oder Ähnliches) und Spülmittel dazu auf.

Da fliegen die drauf, die Fliegen ;-) Und dann, naja...

LG Buddhishi

Das funktioniert bei **Obstfliegen** , diese Fliegen scheinen sich aber überhaupt nicht für Essen oder Süßes zu interessieren.

0
@TypMitGitarre

Hast Du schon mal 'Tante Google' befragt?

Ich habe mal 'Insekten' zu den Tags hinzugefügt, vielleicht bekommst Du damit eher hilfreiche Tipps.

LG

0
@Buddhishi

Da habe ich nur tonnenweise zu Trauerfliegen aus erwähnten Zimmerpflanzen und Obstfliegen gefunden..ah Danke. Manchmal sieht man bei der Tagsuche den Wald vor lauter Bäumen nicht.

0

do-doch, bei mir (Essig) sind auch jede Menge anderer Fliegenarten mit drin, Frucht, süß oder Essig scheints zu bringen. Ansonsten kannst du ja mal alle Reizstoffe inkl. Urin ausprobieren.

2

Könnten Motten sein. 

Erst einmal musst du eine Fliege fangen und bestimmen. Du kannst es mit einem Foto hier versuchen, sonst musst du zum Spezialisten. Wenn du kein essen, Obst, Wasser usw im Zimmer hast.....sind es am ehesten Kleidermotten....

Such mal nach Lebensmitteln, die beispielsweise hinter einen Schrank gefallen sind - hatte selbst mal so ein Problem.

Bekämpfen kannst du die übrigens mit einem Staubsauger.

ich habe heute die 2 befallenen oberen Ecken leergesaugt, am Abend waren beide wieder gut gefüllt.

0
@TypMitGitarre

Such mal - die Viecher vermehren sich rasend schnell - bei mir waren es Lebensmittel, die unbemerkt durch einen Spalt hinter einen Schrank gerutscht waren. Bis ich die Ursache gefunden hatte konnte ich mehrmals täglich die Minifliegen einsaugen - danach war Ruhe!

0

Was möchtest Du wissen?