Viele und stark eingewachsene Haare an den Beinen!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Haut wirkt ziemlich gereizt. Vielleicht ist es das beste, das ganze bei einem Hautarzt abklären zu lassen. Oder bei einer Kosmetikern, die sich mit Beinbehaarung auskennt. Wie ist es denn mit Rasieren? Wär das auch schmerzhaft? Vielleicht wachsen die Haare nach einer Rasur wieder anders.

Als ich gemerkt hab das die Haare in die Hauteingewachsen sind, hab ich versucht einmal zu rasieren um alle Haare einmal ab zu kriegen damit sie neu und vielleicht dann auch grade rauswachsen. Aber das hat es nur schlimmer gemacht! Es tat höllisch weh und hat geblutet. Bin mit dem Rasierer rüber gegangen aber die Haare gingen nicht weg, also: Die eingewachsenen Haare sind noch da, nur dass alles nur noch mehr weh tut.

0

Gegen eingewachsene Haare soll ein Peeling helfen, entweder mit einer Peeling-Creme oder mit so einem Luffa-Schwamm. Das würde ich aber nicht machen, wenn die Haut im Moment gerade verletzt ist. Kann beim Epilieren passieren, daß Haare danach einwachsen.

behaarte mädchenbeine zeugen von reichtum.

das stimmt auch ^^, aber vor dem sex bitte rasieren, ansonsten turnt sowas ab :D

0

Extrem eingewachsene Haare im intim Bereich?

Hallo,
Ich bin (w/18) , habe schon lang immer mal wieder leicht eingewachsen Haare gehabt , die ich Meist nur mit der Nadel rausgeholt hab und weiterwachsen lassen. Seit einen halben Jahr ist's nur ganz schlimm geworden die Haare sind meist sehr tief eingewachsen ,eitern und die Haut ist sehr geschwollen, hole sie weiter hin mit der Nadel raus meist sind die aber so verwachsen das ich sie auch zupfen muss. Dachte erst das liegt am rasieren aber selbst wenn ich mich mehr als 7 Tage nicht rasiere ist genau das selbe, weis mir nicht mehr zu helfen sitze nur noch da und hole die Haare raus weil es sehr wehtut , meinst blutet es dann auch sehr und ist sehr unangenehm , es dauert auch ewig bis es dann abgeheilt ist. Desinfiziere auch immer die stellen und Creme es mit melkfett ein , da meine Haut das am besten verträgt.
Ich fühle mich einfach nicht mehr wohl es ist alles voller Wunden teils sogar Narben wenn die Haare schon extrem tief eingewachsen waren und es quält mich , ist mir auch sehr unangenehm vor meinem Partner , eckel mich ja selbst davor. Was kann ich dagegen tun? Gibt's Vllt sogar Haushalts Mittel ?

Ich halte nicht viel von Medikamenten und vermeide eig auch jeden Arzt Besuch! Vielen Dank für antworten

...zur Frage

Mein Hund hat Schuppen und Haart?

Unsere Golden Retriver Hündin haart jetzt nun schon seit Sommer extrem, so stark dass ich wirklich jeden tag 1-2 mal durch saugen muss. Ich versuche sie auch jeden Tag zu bürsten, habe mir da auch schon eine Bürste geholt die die Unterwolle entfernt. Nun, jetzt hohle ich da so viele Haare aus meinem Hund raus, dass ich mich wundere, dass überhaupt noch welche an meiner Maus dran hängen.

Noch dazu kommt, dass sie schuppige Haut hat, wenn man ihr über das Fell streicht, kommen die Schuppen auf dem Fell zum Vorschein.

An sich hat sie tolles Fell, es ist weder glanzlos noch trocken. Sieht Top aus und fühlt sich wunderbar weich an.

Ich habe schon gehört dass das mit dem Schuppen auch am Futter liegen kann. Unsere Hündin hat allerdings einen sehr empfindlichen Margen und wir haben alle Sorten ausprobiert und alles kam nach höchstens 30 min unverdaut wieder raus bis auf die Marke die wie jetzt füttern. (Ich nenne die Marke bewusst nicht, weil das wieder unnötige Diskussionen auslöst)

Ein Futterwechsel käme also nicht im frage, was können wir sonst tun ?

...zur Frage

Haare unterhalb der Haut?

Ich habe immer wieder an der Wange eingewachsene Haare, das nervt. Zupfe ich diese schäde ich ja die haut und es entzündet sich. Was kann ich hier machen?

...zur Frage

Schmerzende Pickel? am Kopf und im Gesicht. Was ist das?

Hallo.

Ein Bekannter von mir hat seit ca. 1 Jahr komische, schmerzende Pickel? auf der Kopfhaut und im Gesicht. Er war schon bei 3 verschiedenen Hautärzten und bei seinem Hausarzt. Einer sagt, dass es starke Akne sei, der andere sagt, dass er keinen Rat weiß und der andere meinte, dass es von trockener Haut kommen würde. Er bekam verschiedene Medikamente verschrieben, alles nützt nichts.

Am Kopf fallen ihm langsam die Haare raus. An einer Stelle ist er schon kahl (wie auf dem Bild zu sehen). Manchmal Bluten diese Pickel? auch. Sie schmerzen stark, sodass er fast gar nicht mehr auf dem Kopf liegen kann. Zudem juckt es ganz schön.

Ich habe mal Bilder hinzugefügt, vielleicht könnt ihr ihm helfen.

...zur Frage

Eingewachsene Haare entfernen

Hey Leute,

ich geh am Mittwoch mit einem Mann schwimmen und hab folgendes Problem, ich hab mir kürzlich die Beine epiliert und genau jetzt sind die Haare soweit nachgewachsen dass man sie total unter der Haut sieht, sie sind aber eingewachsen also bringt mir rasieren nix. Was kann ich tun damit es übermorgen einigermaßen okay aussieht? Vllt sollte ich noch dazusagen ich hab sehr empfindliche Haut...

...zur Frage

Eingewachsene haare und rote flecken im intimbereich..

ich jetz schon seit nem jahr das problem, das ich eingewachsene haare im intimbereich habe, also rote und angeschwollene Punkte .. ich muss sie teilweise mit der pinzette oder ner nadel rausmachen.. ich hab schon inrow go, ilon abzess gel und peeling und alles mögliche ausprobiert, ich rasier mich nicht mal mehr und zuff nur noch, aber ist mal nhaar weg kommt wieder ein neues und wächst ein, ich will so auch nicht im bekini rumlaufen ich bekomms einfach nicht weg und da sind auch schon Narben. ich weiß nicht mehr, was ich noch machen soll ..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?