Viele Tote Adler am Balkon. Wieso?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie kann man nur einen Adler mit einem Jagdfasan verwechseln? Das ist ja gerade so als wenn man eine Kuh mit einem Pferd verwechseln würde.

Trotzdem solltest Du Deine Beobachtung umgehend der Polizei melden. Möglicherweise hat da jemand Giftweizen ausgelegt, an dem nicht nur die Fasane verenden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuechentiger
02.07.2017, 16:50

Die waren schon tot. Er schreibt ja, sie sind hohl und ausgetrocknet. Also wohl abgebalgt und da entsorgt - nur wieso? Die kann man doch verkaufen.

2

das ist definitiv kein Adler :-)! Eher ein Fasan!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarcPHH
02.07.2017, 16:26

Und wenn der Maler nicht mehr kommt, wird der Zaun wohl nicht fertig werden, und es kommen noch mehr Fasane auf dein Grundstück.

0

Dein "Adler" ist ein Fasan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Angelo56644,

dass sind keine Adler, sondern Jagdfasane (Phasianus colchicus). Ein Stein- oder Europäischer Seeadler, welche hier in Deutschland leben, sind um einiges größer und sehen ganz anders aus. 

Viele Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Fasan. Kein Wunder das du nicht rausgefunden hast was das für eine Adlerart ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Melde es der Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?