Viele schlechte Träume in letzter Zeit, was könnt ihr mir raten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, das klingt ja nach traumatischen Erlebnissen, die du vielleicht verdrängst, aber in deinem Unterbewußtsein gespeichert ist. Und irgendwann kommen die immer mal wieder zum Vorschein, und werden dir durch die Träume vor Augen geführt. Vielleicht hast du mal etwas Schlimmes erlebt, dessen du dir gar nicht richtig bewußt bist und verdrängt hast, und das ist nicht ungewöhnlich und geht vielen Menschen so. Wenn das wirklich sehr oft vorkommt, und dich auch sehr belastet, würde ich an deiner Stelle mal zu einem Psychologen oder Psychotherapeuten gehen, um mal der Ursache auf den Grund zu gehen. Alles Gute.

Ich würde an deiner Stelle alles Neue in deinem Leben ganz genau anschauen.

Damit meine ich nicht, dass man paranoid nach aussen gucken sollte. Sondern vor allem die eigenen Empfindungen, Gedanken, spontane wie auch selbstverständliche Gedanken zu den Themen, wo etwas Neues eingetreten ist - Liebe, Beruf, Kollegen - beobachten, zur Kenntnis nehmen. Nicht verwerfen, weil unorthodox. In der ersten Phase geht es nur ums Beobachten. Es sind deine eigenen Wahrnehmungen.

Da der Tenor deiner Träume der Verlust der Integrität, der Sicherheit ist, vermute ich, dass das mit deiner neuen Beziehung zu tun hat. Einen anderen Menschen nah an sich ranlassen bedeutet eine gewisse Umordnung, Verschiebung in den Prioritäten, Alltag, etc. Manchmal drängen sich neue Gedanken auf, oder man wird mit neuen Sichtweisen konfrontiert.

Kurzum: ich würde (noch nicht) mit der neuen Liebe zusammenziehen.

Hast du die einzelnen Traumzeichen bzw. Stichworte mal gegoogelt? Oftmals kommt uns ein Traum furchtbar vor, jedoch bedeutet er im Grunde gar nicht immer etwas Schlechtes. 

Versuch dir doch am besten vor dem Schlafen gehen ein festes und wirklich entspannendes Ritual anzugewöhnen. Musik hören, lesen, aber auf jeden Fall etwas, was du sonst so oder so ähnlich nicht machst. Vielleicht ist ein Thriller aber nicht das Richtige. ;)

Das hat mir auch schon geholfen. 

Jeden Tag schlechte Träume?

Zurzeit kann ich nicht gut einschlafen und wenn bekomm ich immer jeden Tag schlechte Träume, ich weiß nicht, was ich machen soll? Ich hatte in einer Nacht 2 Mal schlecht geträumt. Und der eine Traum kam schon real vor. Ich meine im Traum waren meine blauen Flecken am Arm genau sichtbar wie in Real und dann am Ende in meinem Traum ist meine Mutter aus meinem Zimmer gegangen genau dort wurde ich wach und hörte laut meine Mutter die gerade durch die Wohnung läuft. Ich hatte nach dem Traum so große Angst, dass ich sogar Gänsehaut bekam. Was kann ich bloß nur machen?

...zur Frage

ich werde im traum ständig vergewaltigt, verschleppt oder zwangsprostituiert :o

Warum? in der realität ist mir davon noch nix passiert, ich bin auch erst 17.

gestern z.b.: es war mein abiball vermutlich, und ich seh auf einmal wie ein mann eine frau jagt, boxt (er hatte rote boxhandschuhe) und nimmt. später treff ich die beiden im edeka (5.stockwerk). er hat die frau gefesselt und steht hinter mir an der kasse. ich hab so angst. plötzlich ist bei ihm das interesse für mich geweckt : / er sagt zu seinem opfer:" die da sieht doch viel besser aus als du, oder?" das opfer stimmt erleichtert zu. "und die hat eine viel geilere figur.." dann lässt er von seinem opfer ab, und kommt zu mir. er schnappt mich, und sagt er will mit mir sex . "wo denn?" frag ich total dumm, und starre erschrocken auf den ekligen supermarktboden :P ich drücke ihn noch weg, und spüre wie stark sein körper ist.......... viiiiiiiiiel stärker als ich. und dann......äh ja, bis hier hin mal :D

träumt ihr auch so krasse sachen? einerseits finde ich es echt gut und lehrreich, denn ich sammle viele erfahrungen im traum, die ich im echten leben anwenden kann. aber andererseits, sind meine nächte nicht sehr erholsam.... kann man vl i-wie friedlicheres träumen?

...zur Frage

Können böse Träume etwas bedeuten?

Hallo zusammen. In letzter Zeit erinnere ich mich immer öfter an meine Träume, dies ist ja eigentlich nichts schlechtes, aber meine Träume sind IMMER soooo seltsam, das ist schön langsam echt gruselig. Auf jeden Fall hab ich diese oder letzte Nacht geträumt, dass mir ein Familienmitglied erzählen würde, dass mein Vater gestorben wäre... (Was im Traum offenbar auch wirklich so war...) auf

jeden Fall macht mir das jetzt extremst Angst, da ich meinen Vater mit meinen 15 Jahren nicht verlieren will, und er mir einfach unendlich viel Wert ist. Da mein Vater meistens Viel Stress in der Arbeit hat, und sogar schon einmal einen Herzinfarkt hatte... Ich weiß jetzt leider nicht mehr, ob dieser Traum letzte oder diese Nacht war... Heute bin ich nämlich einfach so um 4:30 aufgewacht, hatte aber extremst durst, weshalb ich ins Bad gegangen bin, um etwas zu trinken, danach konnte ich zum Glück problemlos wieder einschlafen. Doch heute bin ich dann um 7:30 merkwürdigerweise schweißgebadet aufgewacht... Allerdings glaube ich, dass der Traum doch noch von letzter Nacht sein kann.

Nun zu meiner Frage: kann ich gegen solche Träume irgendwas tun? (Ich hab auch oft sehr seltsame Träume, z.B. Einen Traum in der mir eine mir unbekannte Person einen Schraubenzieher gegen den Schädel haut...)

Warum kann ich mich in letzter Zeit so oft an meinen Traum erinnern? Früher konnte ich mich fast nie an meine Träume erinnern.

Und hat es irgendwas zu bedeuten, wenn ein wertvolles Familienmitglied im Traum stirbt?

Vielen Dank für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Luzid Träumen, Angst; Nachteile?

Hallo c:
Ich habe vor kurzem von das Luzid Träumen erfahren wovon ich vorher noch nie etwas gehört habe.

Ich habe mir Tipps und Anleitung angeschaut und was das eigentlich genau ist. Jedoch konnte ich nichts über die Nachteile finden außer das man vielleicht vor sehr viel Aufregung unter einem Herzinfarkt leiden könnte.

Ich möchte das gerne erlernen aber ich habe Angst davor das ich mich in einem Albtraum befinden könnte. Ich bin ein sehr ängstlicher Mensch. Was ist wenn ich Angst davor haben werde wenn ich so ein böses Erlebnis hätte wieder zu schlafen? Kann man sich das dann wieder abgewöhnen?

Kann ich vor Angst und Schreck sterben? Oder kann ich mir das Befehl geben sofort aufzuwachen? Ich möchte es sehr gerne ausprobieren aber habe wirklich sehr Angst in einem Albtraum zu landen und traumatisiert zu sein oder Angst vom schlafen zu haben..

Danke im Voraus für die Antworten!

...zur Frage

Wieso träume ich von einer Person die ich nicht mag?

Ich weiß nicht wieso, aber ich habe letztens von einer Person geträumt, die ich nicht leiden kann. Es hört sich Anfangs noch wie ein normaler Traum an , doch in dem Traum ging es darum , dass die Person dich ich nicht mag in mich verknallt ist und mich immer umarmt. Wieso träume ich sowas? Komische Frage aber ich würde es gerne wissen,da ich in letzter Zeit immer solche träume habe..

...zur Frage

Kann ein Traum einen traumatisieren?

In dem Traum kamen unangenehme Ereignisse vor, die früher schon passiert sind..mit denen ich mich nie auseinander gesetzt habe. Der Rest des Traumes verlief gewaltsam, ich träumte detailliert wie ich tötete. Ich bin mir jetzt immer noch nicht sicher ob ich wirklich wach bin.

Können Träume ein Trauma verursachen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?