Viele Punkte in der Probezeit. Neuerteilung, alle Punkte weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hast du mit Sicherheit damals falsch verstanden. Am Ende der Probezeit werden die Punkte natürlich nicht einfach gelöscht, wäre ja zu einfach. Auch eine Neuerteilung bringt nicht unbedingt ein sauberes neues Punktekonto mit sich. Sonst würde ja jeder Mißt bauen ohne Ende, so wie du, und dann einfach einen neuen Schein beantragen und fertig.

Die 16 Punkte sind schon richtig. In Fällen wie deinem bleibt aber echt nur zu hoffen, dass du diesmal den Schein nicht wieder bekommst. Eine MPU wird dir wohl auf jeden Fall bevorstehen. Wer es gleich 2x schafft sein Punktekonto komplett zu füllen, an dessen Eignung darf zu recht stark gezweifelt werden.

Sehr wahrscheinlich ist das Du innerhalb der Probezeit 3 mal einen A-Verstoß oder 2 B-Verstöße begangen hast, dann bleiben die Punkte bestehen und unterliegen den normalen Tilgungsfristen.

Du hast 16 Punkte und kannst die Dame wegen der falschen Auskunft belangen, wenn du da mal nicht nur etwas falsch verstanden hast. Deine Punkte behältst du in jedem Fall.

Ehrlich gesagt: Du hast aus dem ganzen Theater nichts gelernt. Es ist im Sinne der Allgemeinheit, wenn Du Deinen Lappen dauerhaft abgibst.

Wie ich mich immer freue, wenn ich solche dummen Kommentare lese wie von dir. Wenn du keine Antwort auf meine Frage hast, warum schreibst du dann so nen Müll hier drunter? Sry du warst ja noch nie zu schnell oder? Außerdem ist die Aktion 4 Jahre her, in 4Jahren hab ich mir nix zu Schulden kommen lassen, Außer 2 Punkte

Was möchtest Du wissen?