viele Pickel und rötungen

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo :D

ich weiß nicht wie alt du bist, aber wenn du noch am Anfang der Pubertät stehst, kann das eine beginnende Akne sein, mit der ich an deiner Stelle mal einen Hautarzt aufsuchen würde. Damit ist nicht zu spaßen, ich leide mittlerweile seit 10 Jahren an starker Akne, habe überall Pickel und Mitesser. Daher, je früher man sich professionellen Rat sucht, umso besser kann einem geholfen werden.

Bei der Pflege deiner Haut solltest du darauf achten, dass du Waschgels ohne Parfüm oder sonstige Zusatzstoffe verwendest. Das reizt die Haut nur noch mehr und fördert Pickel und diese Rötungen, von denen du schreibst. Außerdem könntest du deine Haut ab und zu mit einem Peeling pflegen, das entfernt alte Hautschüppchen und verbessert das Hautbild ein wenig, wenn die Akne noch nicht zu stark ist. Des weiteren kannst du unterstützend auch Zink nehmen, natürlich nicht in Unmengen, aber Zink ist extrem gut für die Haut.

Was du unbedingt lassen solltest ist das Ausdrücken der Pickel und Mitesser. Das reizt die Haut und sorgt im schlimmsten Falle dafür, dass sie immer wieder kommen, weil sie sich neu entzünden. Diese komische Haut ist ja quasi eine Abwehrreaktion, der Pickel mag seine Ruhe, er will abheilen statt ständig neu aufgekratzt zu werden. Diese komische Haut bildet sich durch die Lymphe, dass ist nur bei manchen Pickeln so, das kenne ich. Der einzige Weg die Haut loszuwerden ist, das kratzen und drücken zu lassen. Geh lieber zu einer Kosmetikerin, die drückt dir eine Pickel professionell aus. Auf diese Weise habe ich bis jetzt den größten Erfolg zu einer reineren Haut, wenn man meine so nennen kann, erzielt.

Liebe Grüße und gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

littlesister14 01.09.2014, 16:25

Ich bin 14 und dies ist sicher keine akne oder so des sind ja nur vereinzelte pickel.

0

Also am besten solltest du aufhören rumzukratzen. Und das mein ich ernst. Ansonsten wird wird es schlimmer wie du siehst.Es bildet sich nur noch mehr Talg. Ich habe das früher auch sehr gerne gemacht. Achte einfach darauf, dass du nicht anfängst. Vielleicht kannst du es ja mal mit einem Alkoholfreiem Gesichstwasser versuchen. Es greift die Haut nicht zu sehr an und pflegt gut. Teste es zu erst an einer unaufälligen Stelle und wenn es noch schlimmer wird, dann lass es wieder. In welchem Alter bist du? Wenn du gerade in der Pubertät bist, ist das volkommen normal. Ansonsten würde ich dir empfehlen einen Hautarzt aufzusuchen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst auf gar keinen fall immer in deinem gesicht rum kratzen und deine unreinheiten anfassen. Das macht es nur noch schlimmer. Du sagst, von deinen peelings wird es schlimmer, dann verwende sie nicht. Am besten wäschst du einfach dein gesicht morgens und abends gründlich mit irgendeiner reinigungsmilch oder reinigungstüchern. Wenn es schlimmer wird gehe mal zum hautarzt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Haut scheint sehr sensibel zu sein, deshalb auch die Rötungen. Also zuerst : Das ist ganz normal in der Pubertät und versuche die Pickel/Mitesser bitte nicht auszudrücken, das verschlimmert es nur.

Jetzt ein Paar Tipps :

  1. Du brauchst eine sanfte Seife um dein Gesicht Morgens + Abends zu reinigen z.B

    • die flüssig Seife von Sebamed -> eine Seife von Lush, ich weiss nicht mehr wie sie heisst aber sie ist gegen unreinheiten und sensibele haut und hat so eine beige Farbe ( schau mal auf lush.de )
  2. 1x pro Woche eine Heilerdemaske, es beruhigt die Haut und trocknet die Unreinheiten aus

  3. 1x pro Woche ein Dampfbad, es öffnet die Poren und säubert sie

  4. Feuchtigkeitcreme ! Viele vergessen das aber es ist sehr wichtig das du eine sanfte creme für dein gesicht hast, z.B von Nivea "Soft"

  5. VIEL VIEL wasser trinken, lass die finger von soft drinks, etc. + Gesundes essen lass die finger von fast food und so fettigem zeug !

  6. Treib sport ! Du schwitzt und das reinigt die poren auf natürliche weise und ist auch gut für deinen körper

Noch ein Paar persönliche Produktempfehlungen : Teebaumöl (z.b von thebodyshop), teebaumöl night lotion (von thebodyshop), zink tabletten (gibt es bei dm)

Und vergiss nicht : Weniger ist mehr !

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen !

LG CAROLINE :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir hat von Garnier skin naturals Hautklar geholfen, aber ich habe auch nur ganz wenig Pickel... aber vielleicht hilft dir das ja auch, wenn nicht würde ich an deine stelle mal zum hautarzt gehen der kann dir eine creme verschreiben die für dein hauttyp ist

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey du :) Ich empfehle dir jeden Tag das Gesicht gründlich zu Reinigen. Ganz mit normalen, klaren Wasser. Und greife Untertags nicht die ganze Zeit im Gesicht rum. Du warst mit den Händen den Ganzen Tag überall. Türklinge, vllt Bus.. usw. Und das kommt in das Gesicht, baah :D Da sind alles Bakterien. Und drück dir die Pickel nur aus wenn sie Reif ist!

Und für den Abend empfehle ich dir eine Peelingbürste. Ich nehme immer die ganz normale von Ebelin. Die gibts in Allen Dm's und kosten nur 1-2 Euro. Das Bild ist nochmals dabei. Das ist viel besser als die Hände, wasch die Bürste danach gut aus. Da kann man alles nehmen. Irgenwelche Gesichtseifen, ich Nehme das Waschgel von Balea (Bild ist dabei) und verreibe das Im Gesicht. Ich benutze das jeden Tag. Gibt's auch in Dm.

Sonst ist Heilerde auch ganz gut. Jeden 2-3. Tag am Besten. Und sonst Gesichtsmaskeeen :D

Liebe Grüße Sunnylein19!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche mal Zucker vollkommen wegzulassen für ein paar Tage (auch kein Obst, kein Getreide, keine Milch) am besten einfach nur Gemüse und Hähnchenbrust essen...das 3 Tage und dann steig auf paleo-Ernährung um.. Außerdem kann es einen hormonellen Hintergrund haben deshalb würde ich empfehlen 2x pro Tag Zink zu nehmen, das hilft den Hormonhaushalt ins Gleichgewicht zu bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HEILERDE jeden 2ten Tag auftragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Arzt so ein Mittel holen und das dann Mit diesen Pads auftragen! :-) am Anfang sehr rot aber paar Minuten warten dann ist ok! :-) Viel Glück! ;-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu dir mal frischen Zitronen saft ins Gesicht hilft wirklich am besten ist es wenn du dies jeden Tag machst spreche aus erfahrum. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gentii123 31.08.2014, 21:33

Jaa probier es mal

0

Pubertät mädchen ;) nein....geh am besten mal zum Hautarzt....aufkratzen oder ausdrücken ist wohl das Schlimmste überhaupt!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?