Viele Pickel und Flecken im Gesicht!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hi :) als erstes hör auf damit, dein gesicht mit irgendwelcher Chemie einzureiben, die du anscheinend nicht verträgst. Mache eine Maske aus Haferflocken, Honig, Zucker(Salz) und Quark. Reibe sie dir ins gesicht und lasse si 20.30 minuten wirken. Die Haferflocken und Der zucker (salz) peelen dein gesicht. der honig reinigt die poren. und der Ouark gibt deinem Gesicht Feuchtigkeit. Mache dir diese Maske 2-3 mal in der Woche ungefähr 8 wochen lang, und du hast ein sauberes Gesicht. Lass aber in Zukunft die Hände weg von Cremes und Antipickelgels. Deine Haut verträgt das nicht. Wenn du wieder mit den Mitteln anfängst passiert dir das gleich, eine Alergische Reaktion. Viel Glück.

auf keinen fall rumdrücken. gesicht mit wasser am morgen und abend waschen. einfach reinhalten. seit ich keine cremes und peelings mehr verwende ist es besser geworden.. naja jeder anders

Zu einem bekannten Hautarzt gehen, der hilft dir und die Pickel sind innerhalb weniger Tage weg, wenn du das durch ziehst

Dampfbad ja, Gesichtswasser nein. Und eine Kosmetikerin kann nie schaden, die sind ja auf sowas spezialisiert.

kauf dir cleralis das hat bei mir auch geklappt

bei seinem Fall sollte er kein Clerasil benutzen. Clerasil ist ein zu starkes Mittel für seine empfindliche Haut.

0

Was möchtest Du wissen?