Viele Pickel im Gesicht und Rücken

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hatte ich auch mal, bin dann aber zum Hautarzt gegeangen und der hat mir dann tabletten verschrieben und es wurde langsam weniger...

Kauf dir doch waschgel, Cremes was auch immer du lieber magst gegen Pickel . Wenn du es regelmäßig anwendest gehen die Pickel auch schnell weg .

Geh zum Hautarzt. Und es ist normal du bist halt schneller in der Pubertät als die, dich deshalb nerven. Ignoriere die einfach.

v3n4r 05.02.2015, 20:22

Hausarzt kann da nichts tun, man brauch Drogerieartikel, gegen sehr starke Akne verschreiben Ärzte höchstens Tabletten mit starken Nebenwirkungen und welche erst nach Monaten der Anwendung helfen.

Pickeldichte hat auch wenig mit dem Fortschritt der Pubertät zutun, einige Menschen haben mehr, andere weniger, kommt drauf an wie man veranlagt ist.

0

Zu Hausmitteln rate ich dir nicht, ich würde an deiner stelle zu einem Dermatologen gehen.

v3n4r 05.02.2015, 20:21

Da muss man aber aufpassen, die Zocken einen gerne ab, mein Hautarzt wollte mir 3 Artikel für 190 Euro andrehen :'D

0

Was möchtest Du wissen?