Ich habe viele offene Stellen im Mund. Was kann ich dagegen tun?

3 Antworten

Ich hatte auch so etwas. Ich war beim Arzt und er hat gemeint, dass es von Bakterien kommt, die in den Mund gelangen (auch zB durch Labello, Lippenstift,oä). Er hat mir dann ein braunes Mittel verschrieben, das dann geholfen hat. Und zur besseren Mundhygiene soll ich jeden Tag Mundspülung benutzen

10

Vielen Dank für die Antwort! Das könnte tatsächlich sein. Wie lange hattest du es bis du zum arzt gegangen bist? :-)

0
8

Als es nach 1 Woche nicht besser wurde habe ich einen Termin gemacht also nach 2 Wochen

0

Besorge dir mal eine chlorhexidinhaltige Mundspülung, wende sie eine Woche 2 Mal täglich an, wenn es davon nicht besser wird solltest du zum Zahnarzt gehen.

Hallo , ist es entzündet und lauter kleine gelbe Stellen im Mund dann sind es Aphten , dann hilft am besten 15 ml Myrrhe und 15 ml Rathanie  in eine Tropfenflasche beim Apotheker mixen lassen kostet um die 6 €  , 2-3 täglich  15-20 Tropfen in einem 0,2 L Plastikbecher mit lauwarmen Wasser hineingeben und mehr als 30 Sekunden spülen , am besten nachdem Essen  , da kann sich altes Blut etc lösen , jedoch wird es besser damit , habe das Rezept von einem HNO Arzt der auch operiert.

10 ml  10 prozentige Silbernitratlösung habe ich auch bereits probiert aber bei mehreren bringt dies nix.

Chlorhexamidlösung ist erst gut jedoch kommen die Dinger dann aber auch wieder.

Hausmittel gegen schmerzhafte Aphten im Mund?

Seit gestern habe ich relativ schmerzhafte Aphten im Mund und bin ein bisschen genervt. Es ist ja nichts schlimmes und dennoch freue ich mich, wenn die Aphten überstanden sind. Könnt ihr gute Hausmittel oder Medikamente empfehlen?

...zur Frage

Blasen (Aphten) im Mund?

Comunity, ich habe pro Monat bestimmt 3 Aphten im Mund. Am Zahnfleisch meistens oder an der Innenseite der Wange. Das sind kleine Bläschen die höllisch anfangen zu brennen sobald die Zunge gegen stößt oder man den Mund auch nur Ansatzweise bewegt. Beim essen und trinken schmerzen diese ebenfalls. Woher kommen diese Dinger?

...zur Frage

Häufig Aphten im Mund nach Weisheitszahn OP?

Die Weißen sind jetzt seit etwa 2 Jahren raus mit dem Ergebnis, dass gefühlt alle 3 Wochen einmal in die Wange gebissen wird und dann Aphten entstehen, die immer lange zum Verheilen brauchen.

Man kann dann nichts richtig essen und ist eine Weg, beiße ich mir irgendwie wieder rein und es geht wieder los.

Die hinteren Zähne sind nämlich nicht nach innen, sondern leicht nach Außen gekippt, trotz Zahnspange zur selben Zeit.

Inzwischen habe ich schon keine Lust mehr zu essen und habe (ungesund) Gewicht verloren.

Aber was kann ich denn grundsätzlich machen, dass die Aphten schneller weg gehen?

Oder, dass ich mir nicht ständig in die Wange beiße?

...zur Frage

Was hilft gegen Aphten im Mund?

Hallo, mich plagen derzeit 5 Aphten im Mund. Ich weiß das gegen Aphten nichts Richtiges hilft... Aber hat den jmd paar Tricks und Hilfen gegen Aphten. Was unternehmt ihr dagegen? Welche Hausmittel oder Medikamente helfen?
Ich fühle mich echt unwohl 😞
LG ;)

...zur Frage

offene Stellen/ Blasen im Mund?

Ich habe schon seit einigen Tagen eine komische offene Stelle im Mund . Ich finde dass ziemlich nervig, weil es auch bei Lebensmittel, die Säure enthalten, ziemlich weh tut. Habt ihr vielleicht Ideen oder Tipps, wie man diese Stellen schnell wieder los wird ? Danke im Vorraus :)) !

...zur Frage

Ist das eine Entzündung am Weisheitszahn?

Meine Wange ist rot und heiss ,also da wo die Beule ist ,und innen also im Mund ist es weiß ,ist das eine Entzündung ? Wenn ja was soll ich machen ,direkt zum Notdiens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?