Viele kleine pickelchen auf der Stirn._.?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich hatte das selbe problem.
wasche die stirn gut und schmiere es mit kokusöl ein!
Das hat bei mir eine gute wirkung gezeigt.
Pflegeprodukte haben es nur schlimmer gemacht
Lg :)

Hatte wirklich das gleiche Problem. Bin relativ jung und dachte das mir viele/teure Pflegeprodukte Helfen würden...  Dann hab ich ein wenig recherchiert und kam auf den Entschluss es einfach mal mit gar nichts auszuprobieren. Ich habe mein Gesicht jeden Abend mit Handgemachter Seife abgewaschen und das wars auch schon. Mittlerweile habe ich so gut wie gar nichts. :) Ich habe mich auch immer gleich nach der Schule abgeschminkt. Viel Glück :) 

Insider der fast keiner weis. Apfelessig mit Wasser mischen, am Abend vor den schlafen gehen die Stirn gründlich waschen und dann aufsprühen!:) Riecht die ersten Minuten sehr streng aber der Duft verfliegt sehr schnell.

Hallo ich habe auch paar Pickelchen aber ich habe Momentan die Pflegeserie von Sebamed gegen unreine Haut ausprobiert ist echt super also mach dich doch mal schlau ;) 

Ach ja und vorher einfach mit normalem Wasser dein gesicht waschen ist immer Gut

Regelmäßig waschen, nicht mit schmutzigen Händen drankommen und auf gar keinem Fall kratzen.

Bei mir hat Ernährung umstellen geholfen. Vor allem auf Kohlenhydrate verzichten.

Das ist die Pubertät. Geh mal mit deiner Mutter zur Apotheke:)

Was möchtest Du wissen?