Viele kleine Pickel auf der Stirn wenn mir heiß ist!

2 Antworten

Diese Pickel, auch Hitzepickel genannt entstehen durch verstopfte Schweißdrüsen, genauer gesagt, wenn deren Ausführungsgänge verstopft sind. Schwitzt jemand stark, aber die gebildete Flüssigkeit kann nicht ausreichend nach außen abgegeben werden und verdunsten, steckt der Schweiß sozusagen fest. Dies führt zu farblosen, sehr kleinen Bläschen, die bei Berührung leicht aufplatzen. Sie können mit Flüssigkeit gefüllt sein. Diese Pickel verschwinden nach wenigen Stunden von alleine wieder.

Hitzepickel, die kommen bei zu hoher hitze. Das ist normal, mansche menschen, wie du, reagieren halt stärker darauf.

Hitzepickel jucken doch und entstehen eher dort wo der Schweiß nicht abfließen kann wie Achseln etc.

0
@Damien23

Nicht nur, die kann man auch an Stellen bekommen, wo der schweiß eigentlich gut abfließen kann... die entstehen da, wo die Haut nicht genügend durch den Schweiß gekühlt wird.

0

Was möchtest Du wissen?