Viele Jungs sagen das Selbstbewusstsein besser ist wie schüchternheit...? (W/15)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vorweg, das eine ist nicht besser als das andere, es ist anders. Was andere vor und nachteile schaft. Je nachdem was man mehr Wertet entsteht der Gedanke dass das eine besser ist.

Introvertierte Leute haben es schwerer neue Leute kennen zulernen, den wie soll das gehen wenn man nicht redet oder nichts von sich zeigt? Dafür sind sie meistens sehr gute Zuhörer und verstehen besser was gerade abgeht weil sie nicht im geschehen sind sondern etwas neutraler beobachten können und somit auch dinge lernen wie z.B. Menschen zu lesen. Es kommt drauf an was du willst, es ist sicher gut reden zu können wenn man das Gefühl hat das es besser für einem ausgeht und wenn man nichts sagen kann wenn es die Situation verlangt.

Du kannst ja daran arbeiten dich mehr zu öffnen wenn es dich stört, aber stelle dich nicht schlecht dar weil du so bist wie du bist, denn du bist nichts schlechter im allgemeinen, du hast halt schwächen wie jeder andere auch und auch stärken wie jeder andere auch.

Ist nicht eine Antwort auf deine Frage aber von denen hat es genug, wollte dir einfach sagen, du bist okay so wie du bist ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eskel3777
29.07.2016, 21:52

Ps: Selbstbewusstsein hat nichts mit Introvertiert oder Extrovertiert zutun, es ist eigentlich besser mehr selbst bewusst zu sein, aber man kann auch schüchtern rüberkommen wenn man viel selbst vertrauen hat, jedoch ist es schwerer anders rum.

0
Kommentar von AriZona04
29.07.2016, 21:53

Genau DAS hätte ich auch geschrieben!

1

Schüchternheit ,kann sehr liebenswert sein, denn da stecken oft sehr feinfühlige Menschen hinter.

Schlimm sind grossmäulige Angeber,die die stillen Menschen immer übertrumpfen wollen.

Du musst wissen,du bist ein wertvoller Mensch,der viele Eigenschaften hat,wobei Selbstbewusstsein noch nicht so doll dazu gehört,es ist aber auch nicht das,was uns Menschen ausmacht.

Du kannst aber üben selbstbewusster zu werden.

Sprich Menschen an,frag nach einer Strasse,frag noch mal nach,sprich vor einem Spiegel,sage ein Gedicht auf,und wiederhole es mehrfach,werde laut,und schimpfe mit dir.

Es ist machbar,wenn du an dich glaubst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schüchtern sein ist absolut okay. Es ist zwar einfacher Leute kennen zu lernen wenn man selbstbewusst auftritt und von sich aus auf Leute zu geht, es gibt auch viele Menschen, die die Gesellschaft von schüchternen oder stilleren Personen sehr schätzen. Mach dir keine Sorgen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ich zu meinem Teil muss sagen dass ich jetz Mädchen die schüchtern sind nicht schlimm finde. Ich kenne es aber, das zB manche Mädchen es nicht mögen wenn Jungs schüchtern sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mags lieber mit selbstbewussten Mädchen zu reden. Ist einfacher sich zu unterhalten, man kommt schnell auf einen Nenner etc. Wirkt einfach direkt sympathischer. Versuch selbstbewusster zu werden. In dem du dein Äußeres deinen Vorstellungen anpasst und mehr unter Leute gehst, versuchst offen mit Menschen zu reden etc. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstbewusstsein muss man sich erarbeiten, aber auch Schüchternheit kann ganz süß sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich Selbstbewusstsein antrainieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es nicht so schlimm .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?