Viele Jungs, aber zu wenig Auswahl?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit Zwang erreicht man gar nichts. Der richtige Junge kommt dann, wann er kommt. Danach zu suchen, ist Quatsch. 

Wenn du auf einem Musikinternat bist, spielst du ja sicherlich auch ein Musikinstrument und dadurch bedingt vielleicht in einem Orchester oder Ensemble? Gleichgesinnte findet man in der Regel unter Gleichgesinnten ;o) . 

Viele Jugendliche meinen heute, möglichst früh eine ernsthafte Beziehung haben zu müssen, um vor den anderen gut da zu stehen. Sei du selbst, erzwinge nichts und dann wird irgendwann einer kommen, der zu dir passt. Wenn du noch zur Schule gehst, kannst du ja noch nicht so alt sein. Viele finden erst beim Studium den Richtigen, weil da tatsächlich zum ersten mal Leute zusammen sind, die das gleiche denken. 

Niemand geht zugrunde, weil er in der Schullaufbahn noch nicht den ersten Freund hatte ;o) .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alias21
02.10.2016, 18:56

Ich bin Sängerin. An meiner Schule gibt es mit mir nur drei... keine Jungs. Pro Klassenstufe gibt es nur eine Klasse und die ist etwa 16 Leute stark

0
Kommentar von Alias21
02.10.2016, 20:10

ich singe klassisch. Noch nicht wie die Studenten, dafür bin ich zu jung. Aber durch diese Ausbildung klingt Pop bei mir nicht gut... klingt immer als würde ich eine Arie singen XD

0

Verlass Dich auf dein Bauchgefühl, deine Intuition. Und den Verstand niemals ausschalten.

Auf Krampf geht gar nix.

Solltest Du Dich aufgrund von heruntergedrückter Laune auf ein doch überhaupt nicht gewolltes Abenteuer einlassen, ist das etwas, was in solchen Ausbildungsabschnitten leider vorkommt.

Wenn Du Dich dagegen wehren kannst und die Abwehr in Dir auch möchtest, hat das was mit Selbstbeherrschung zu tun - womit Du Dir selbst gegenüber in höchster Form Achtung beweißt!

Leicht wird es sicher nicht.

Nimm deine Gedanken zusammen.

Hoffe, ok erstmal.

Bei spezifischen Fragen bitte gern wieder melden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alias21
04.11.2016, 22:10

Ich möchte ja eben eigentlich nichts auf Zwang. Ich bin auch der Meinung Liebe entsteht aus Freundschaft. Liebe direkt ist unwahrscheinlich, weil man sich einfach noch nicht kennt und deswegen auch dieses Gefühl von Vertrauen und Geborgenheit und Zweisamkeit nicht haben kann.

1

Findest du es nicht kritisch leutenim internet kennenzulernen ._. also ich würde sagen geh irgendwo hin (konzert oder so) und sprech da mal wen an :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lerne Menschen im Internet kennen.

Die nächste Frage würde dann wohl sein....kannst du dich in der nächst größten Stadt aufhalten und könntest du dort Menschen treffen.

Wo liegt das Internat?

LG Wookash

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alias21
02.10.2016, 18:54

Schon in einer Stadt, kein Kaff... aber etwas Außerhalb, man fährt in das Stadtzentrum ca 10 min. Aber der Bus kommt nur jede Stunde und wir haben viel Unterricht

0
Kommentar von Alias21
02.10.2016, 20:08

naja, die Musik, lesen, singen, Schokolade... Ich bin ziemlich emotional und rede schnell ungewohnt laut. Ich denke jemand ruhiges, intelligentes, freundliches der mir auch mal Kontra geben kann wäre gut.

0

Ich bin zwar ein Junge, aber ich mach es so:

Wenn ich jemanden kennenlernen will, gehe ich mit Freunden in die Stadt. Dann machen wir, wer mehr Nummer bekommt.

Du könntest das auch machen. Geh mal mit deinen Freundinnen in die Stadt oder irgendein Fest, sprich einen an, so:<<Hey, ich bin... du?>> und solche Sachen einfach. Bring den Smaltalk ins Spiel. Und wenn alles gut läuft und er dir gefällt, frag ihn nach der Nummer. Bleib ständig in Kontakt mit ihm. Und wer weiss, was daraus wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?