Viele ganz kleine Pickel am Kinn

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das einzig Wahre bei sowas ist, zum Hausarzt zu gehen. Man bekommt ja allerhand an Mittelchen in allen möglichen Läden, aber am besten hilft da wohl individuelle Beratung und verschreibungsplichtige Creme, zumindest wenn es sehr schlimm ist. Ich war auch beim Hausarzt und dieser hat mir dann "Isotrex" verschrieben. Davor habe ich natürlich auch herkömmlicheres aus der Drogerie ausprobiert, aber medizinische Wirkstoffe helfen da einfach besser. Das gibt es sogar auch als Tabletten, falls die Creme nichts für dich ist.


Viel Glück,

Das Paradox

razzox 16.05.2015, 15:37

OK danke :)

0

Was möchtest Du wissen?