Viele Freunde mit 14?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für jeden ist etwas anderes “normal“
Ich finde das ein wenig, viel zu viel.
Es ist doch wichtiger in der Schule gut zu sein und nicht die Prostituierte der Schule zu sein. (Meine Meinung)
Schraub es doch etwas zurück.

Lol du bist halt dieses klassische kleine Mädchen dass denkt wenn sie einen Jungen mag ist es Liebe. Jungs fühlen sich mit einer Freundin cool und gehen darauf ein.
Da ihr aber 0 Ahnung von Liebe habt trefft ihr euch Wahrscheinlich nicht einmal und wenn doch wird euch verdammt schnell langweilig. "Beziehung" beendet.
Solche Mädchen wie dich wird nie jemand ernst nehmen.
LG Tom
P.S Hilfreichste Antwort Stern würde mich freuen wenn ich dir helfen konnte

Du hattest wohl nicht 13 Freunde, sondern 13 Ausnützer. Man sollte schon erstmal ne Zeit befreundet sein! Traurige jugend...

Und das glaubst du? Ich halte das für einen Spass, den sich irgendwelche doofen Jugendlichen gemacht haben, nachdem sie eventuell auch noch die Weinflasche ihres Papis gefunden haben. Aber die Quintessenz bleibt gleich:
DIESE JUGEND VON HEUTE.
Aber weisst du was, die Jugend von gestern war genau gleich Sche:sse.

1

Was möchtest Du wissen?