Viele Fotos drucken mit welchen Gerät oder doch Rossmann oder Co.?

5 Antworten

Nr. 3 dürfte wohl vom Preis-Leistungsverhältnis am günstigsten sein. Nr. 1 frisst Tinte ohne Ende. Am Ende hat man zusätzlich den Nachteil, dass es bei Nässe verwischen kann.

Bei Nr. 2 entfällt der letzte Punkte, allerdings sind auch Farbtoner nicht gerade billig. Sollte der Punkt nicht ins Gewicht fallen, dann würde ich dennoch Nr 3. nehmen.

Denn da hast du ordentliches Papier, was du in den anderen beiden Fällen zusätzlich kaufen müsstest und in Fall Nr 2. bräuchtest du welches für Laserdrucker.

Ich habe schon mehrmals im Fotolabor von dm online Kalender und Postkarten bedrucken lassen und war bisher sehr zufrieden. Man kann sich das in eine dm-Filiale liefern lassen oder nach Hause. Allesdings dauert es ein paar Tage und ich weiß nicht, wie eilig du es hast.

https://www.fotoparadies.de

Ich würde empfehlen, sie im Internet zu bestellen. Sich einen Drucker zu kaufen wäre teuer, die Drogerimarktketten haben häufig ehr mäßige Qualität. Ich bin mit "whitewall" recht zufrieden.

ich würde zu rossmann und co. gehen. es kostet weniger und geht recht schnell.

Hey, ich würde empfehlen die Fotos bei Saal digital zu bestellen😊 die habe ne super qualität

Was möchtest Du wissen?