Viele Bienen im Garten

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

NICHTS !!
Warum denn um Gottes Willen?
Es sind nützliche Tiere - ohne Bienen hätte deine Oma gar nichts in ihrem Garten, nichts würde wachsen -

Ich bin immer heilfroh, wenn die Bienen kommen!

sollte das immer noch so sein dann seit sehr froh. das Bienensterben ist ein großes probelm. in Japan müssen in bestimmten Gebieten alle Blüten von Obstbäumen von Hand bestäubt werden weil die Bienen ausgerottet wurden sonst gibt es keine Früchte und keine Ernte. Bienen sind für die Produktion von Nahrung unverzichtbar. einstein sagte Bal wenn die Bienen verschwinden wird ihnen der Mensch innerhalb von vier Jahren folgen. damit hatte er recht. ohne Bienen gäbe es viel Obst und auch einige Gemüsesorten nicht. Bienen (honigbienen ) sind so wichtig daß selbst die Welthungerhilfe das Sterben der Bienen mit Sorge betrachtet. Ohne Bienen gäbe es eine Weltweite Hungersnot.

Deine Oma sollte sich freuen, denn ich wäre froh, wenn ich viele Bienen hätte. Bei mir gibt es z.B. keine Pfirsiche, wenig Plaumen, denn es sind kaum Bienen geflogen. Also freut Euch über so viele Bienen.

Was möchtest Du wissen?