Viele Autos bei uns werden auf 250 km/h abgeregelt, freiwillige selbstverpflichtung der hersteller oder gsetzlich erforderlich?

11 Antworten

freiwillig.

ob die wenigen "offenen" statistisch in irgendeiner Unfallstatistik auftauchen, ist mir nicht bekannt. Aber die verbreitete Neidkultur wird wohl bald eine allgemeine Geschwindigkeitsbeschränkung zur Folge haben.

Übrigens wird als Grund für die Selbstbeschränkung nicht der Schutz der Kunden vor zu schnellem Fahren angegeben (auch 200 ist in 99% der Fahrsituation kaum vertretbar), sondern der Fahrkomfort im Normalbetrieb, der mit Extrembereifung und Fahrwerkseinstellungen nicht mehr optimal wäre.

Die freiwillige Selbstbegrenzung der Hersteller hat auch einen weiteren Grund: Wenn es offen ist, gibt es Reifen nur zu astronomischen Preisen.

Da aber kaum eine Privatperson Lust hat einen Kleinwagen pro Reifen zu investieren, wie bei einem Bugatti, und die Reifenhersteller verständlicherweise nicht das Risiko tragen wollen, Reifen mit diesen Geschwindigkeiten zu garantieren, findet man den Kompromiss. Würde schließlich genug Idioten geben, die den Geschwindigkeitsindex des Reifens zu niedrig wählen und damit Schaden bei anderen billigend in Kauf nehmen.

Das ist wie mit dem Mindesthatbarkeitsdatum, essen kann man es auch danach. Nur will der Hersteller da keine Garantie eingehen,

Klar kann mein Käfer auch 500km/ h schaffen. Wenn ich da und dort etwas bohre und hinten ne Rakete reinstecke.
Nur fliegt er dann auseinandere.

auf 250 km/h abgeregelt

Klingt wie "eigenlich wollte ich Doktor werden" aber ich fegen so gerne die Straße

Die Zulassung und ABE erlischt wenn die Abriegenlung entfernt wird. Eine Sonderzulassung wirst du nur bekommen wenn du das ganze Fahrzeug umbaust damit es höhere Geschwinigkeiten schafft. Dann erreichst du aber wiederum dise Geschwinigkeiten nicht mehr

auf 250 km/h abgeregelt ist eine Werbeaussage !!!! Für die .....ummen

Komisch das viele deutsche Hersteller aber genau das anbieten. Zb ist der neue RS4 bei 250 abgeriegelt, gegen einen Aufpreis schafft der dann 280... An dem technischen Dingen ändert sich am Fahrzeug nichts, lediglich die V-Max Begrenzung wird elektronisch von 250 auf 280 angehoben, schaffen würde er mehr und das ist bei so ziemlich allen deutschen Sportmodellen der Fall 🤔

0
@RefaUlm

Na dann ist es eben andersrum ein Werbegag

Meiner hat auch Bergunterstürzung eingebaut: Er läuft Berg runter schneller

0
@topbaugutachter

Das bedeutet das er dir beim anfahren an einer Steigung hilft, das du nicht zurück rollst...

0

Was möchtest Du wissen?