Viel zu spät zuhause, Eltern extrem wütend und enttäuscht?

18 Antworten

Aus eigenen erfahrungen kann ich sagen, dass sich die eltern wirklich nur sorgen machen und dementsprechend in der situation etwas überempfindlich reagieren. Im grunde genommen, sind sie jetzt auch froh, dass nichts passiert ist.  Wie andere schon geschrieben haben: entschuldige dich für die Verspätung und sag, falls es irgendwann wieder vorkommen sollte, dass du dich dann meldest. 

Mach dir keinen großen kopf, irgendwann lacht ihr zusammen darüber.

Du bist so süß. Endlich mal ein Teenie, der noch ein schlechtes Gewissen bekommt, wenn er etwas falsch gemacht hat.

Sag einfach Entschuldigung, es tut dir leid..... sag was du dir dabei gedacht hast, dass du dieses und jenes nicht berücksichtigt hast......

Sei einfach ehrlich und authentisch. Akzeptiere die Starfe die du dafür bekommst, sei deinen Eltern deswegen nicht böse. Im Gegenteil strenge dich zu Zukunft mehr an, alles besser zu machen.

Du kannst dich nur ehrlich entschuldigen. Damit rechen in irgendeiner weise bestraft zu werden (darfst beispielweise nurnoch bis 23 nach draußen). Und du musst daraus lernen.. Deine Eltern machen sich riesige Sorgen um dich und du kommst 3 Stunden zu spät wieder. Und du hast ihnen ja nicht bescheid gesagt, das du länger bleibst.. Die malen sich sonst was aus. Du willst nach Hause und dann geräts du in einen Unfall und was es sonst noch für optionen gibt.

Bruder hat erfahren dass ich einen Freund habe

Was soll ich tun? Habt ihr sowas auch schonmal erlebt ? Euer Bruder (Marokkaner, Türke..) Hat euch erwischt also hat erfahren dass ihr einen Freund habt Was ist daran so schlimm ?! Ich finde es so lächerlich ! Mein Bruder hat es gestern Nacht erfahren indem er meine whatsapp Nachrichten gelesen hat Er hat gezittert war enttäuscht hat aber nichts mehr gesagt Ich liebe ihn und möchte ihn nicht verlieren Eine Bekannte von mir hatte sowas in der Art auch schon einmal erlebt Sie war verliebt und mit einen Jungen zusammen die Eltern haben es erfahren und sie zuhause eingesperrt daraufhin hat sie sich versucht das Leben zu nehmen doch lebt jetzt im Rollstuhl da sie es nicht geschafft hat Meine Eltern sind ganz lockerere Eltern nur mein Bruder Ich habe es satt ständig kontrolliert zu werden und ständig Angst vor ihm zu haben Was könnte ich tun Ich kann nicht mit ihm reden das bringt nichts Ich möchte einfach nur so leben wie alle anderen auch

...zur Frage

Wie soll ich diese Situation mit meinen Eltern regeln?

Also meine Eltern sind gegen das Rauchen, ich bin 18 wohne zuhause und wurde jzt beim rauchen "erwischt". Jetzt sind sie natürlich enttäuscht. Aber wirklich was böses hab ich ja nicht gemacht, ist ja alles mein gutes Recht. Aufhören werde ich nicht, aber wie kann man das jetzt klären?

...zur Frage

Hilfe meine Eltern sind brutal am übertreiben... -.-'

Hallo zusammen,

Ich würde zuerst schnell etwas zu mir schreiben. Ich bin Anfang 15, männlich, 176 cm, bringe eigentlich gute Noten nachhause und bin sonst eigentlich nicht so der Partygänger der einen draufmacht usw. Gestern war jedoch Abschlussparty der schule und ich habe während der Party nichts getrunken. Als ich dann gehen wollte so ca halb eins am Morgen bin ich noch ein paar betrunkenen Freundinnen (beide auch 15) begegnet. Wir setzten uns dann halt hin und sie holten eine Flasche Wodka hervor worauf hin sie dann je ein paar schlücke nahmen. Sie boten mir dann auch an und ich dachte halt dass man nicht immer verzichten kann und ich auch mal spass haben soll. Darauf hin tranken wir dann zusammen noch die Flasche lehr und ich war schon sehr betrunken. Wir liefen dann alle zusammen betrunken ca. 5km nachhause. Als ich zuhause ankam wartete meine mutter schon auf mich und war natürlich extrem wütend dass ich betrunken bin und sagte immer wie enttäuscht sie sei usw. Ich ging dann schlafen und am nächsten morgen hatte ich durst, kopfschmerzen und mir war übel. Meine Mutter war und ist jetzt immer koch extrem wütend und enttäuscht von mir. Mein Vater hat in seiner jugend zwar auch bei weitem schlimmeres gemacht doch auch er ist sehr wütend.

Findet ihr es gerechtfertigt dass meine Eltern so wütend und enttäuscht sind ??

Ich weiss es war nicht ganz ok doch rückblickend war es richtig cool und lustig. Und eigentlich bereue ich es auch gar nicht. Ich würde es wieder tun. Weil es war einfach so verrückt und hemmungslos wie ich es noch nie erlebt habe.

Was soll ich tun damit meine Eltern nicht mehr so wütend sind ?? Gehört mein Verhalten nicht ein bisschen zur jugend dazu ??

Danke im voraus

...zur Frage

ich komme nicht zur schule!

es schneit ,kein schulbus kommt und meine eltern sind beide arbeiten . ich komme also nicht zur schule . kann ich dann zuhause bleiben ? und wie muss ich das dann entschuldigen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?