Viel zu schnelles Abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mehr Kohlehydrate essen:
Kartoffeln
Haferflocken
Nüsse
Nudeln
Brot
Semmeln
Gebäck
Samen
Müsli
Studentenfutter
Süßkartoffeln
Reis
Erbsen
Bohnen
....
Also zb morgen Haferflocken mit milch & nüsse + banane, als snack nen kakao & nüsse, mittags nen teller voll essen + Nachtisch nach wahl, ein glas saft dazu. Abends Omelette mit käse und gemüse dazu Vollkornbrot mit belag. Als kalorienreichen snack:
100g Haferflocken, 2 bananen, etwas honig & milch mixen & trinken

Hab es geschafft zumindest morgens ohne jegliches essen und trinken 49,5 - 50 kilo zu wiegen, abends sinds meistens mit kleidung 51, doch ich will noch mehr zulegen, aber es ist halt immer noch sehr schwer. Hast du vielleicht Ahnung von Proteinshakes, Riegeln, Weight gainer ?...

0

Wurden bei Dir schon mal die Schilddrüsenwerte überprüft?

Ich konnte früher allein 500 g Nudeln mit Soße essen, war ständig nervös, bei Stress bekam ich sofort Durchfall und konnte nichts mehr essen - Diagnose: Schilddrüsenerkrankung.

Wäre ja eine Möglichkeit.

Ansonsten versuchen, möglichst viel zu ruhen nach größeren Mahlzeiten, immer mal eine Glas Vollmilch oder ein schönes Eis essen, Studentenfutter nebenher knabbern oder einen Müsliriegel  - hat alles relativ viel Kalorien, ist trotzdem gesund und man muss nicht unbedingt Hunger haben, um ein Eis zu essen.

Ich nehme jetzt schon seit 3 Jahren mein Schilddrüsenhormon jeden Tag, aber ich bin genauso. Richtig über jemand geärgert - schon kann ich nichts mehr essen und habe am nächsten Tag 500 g weniger auf der Waage. Mal keinen Hunger und nur zwei Brote und Salat gegessen - zack! 49,5 kg . Das ist auch Veranlagung, wir haben einfach einen schnellen Stoffwechsel.

Aber mach das vielleicht trotzdem mal mit der Bestimmung des TSH-Wertes. Ist der nicht im Normalbereich, werden weitere Untersuchungen gemacht.

lg Lilo

Danke, sehr hilfreiche Antwort :)

0

Wenn es so schwer ist dann hast du wahrscheinlich einen sehr schnellen Stoffwechsel. Und das mit dem einen Kilo weniger ist wahrscheinlich einfach nur Wasser mach dir da mal keinen Stress. So  d.h du musst viel essen mehr kann man dir da nicht raten weil einen anderen Weg gibt es nicht. Aber du kannst auch froh darüber sein es gibt Leute mit einem sehr langsamen Stoffwechsel die nehmen dann von jeder Kleinigkeit zu ;)

Was möchtest Du wissen?