Viel zu Müde um Raus zu gehen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey,

zunächst würde ich dir empfehlen, eine gesunde Menge Wasser zu trinken, das macht dich wach und normalerweise auch konzentrierter. Im Durchschnitt braucht ein Körper 2 Liter Wasser pro Tag, wenn du zu wenig trinkst fühlst du dich müde und erschöpft. Eine gesunde Ernährung kann da auch helfen. 

Falls das alles nicht hilft solltest du zum Arzt gehen, es kann sein, dass du eine Schlafstörung hast. Diese könnte bspw. ein sogenanntes "Chronisches Erschöpfungssyndrom" (lese dir in dem Fall ruhig den Wikipediaartikel durch: https://de.wikipedia.org/wiki/Chronisches_Ersch%C3%B6pfungssyndrom ) sein. Ich kenne mich leider nicht so genau mit derartigen Störungen aus, deshalb lass dich unbedingt von einem Experten beraten, wenn du denkst, dass du betroffen bist.

LG Nux

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cindyali
06.05.2016, 19:09

Vielen Dank für deine Antwort :)

Ich werde das mit dem mehr Trinken usw gleich mal anwenden und hoffe das es besser wird. 

Falls nicht Suche ich wirklich mal einen Arzt auf. 

LG und ein schönes Wochenende 

1

Was möchtest Du wissen?