Viel zu laute Musik im Fitnessstudio / Muckibude - was kann ich machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Betreiber sollte mal eine Umfrage vornehmen, und klären, wie viel Leute wirklich diesen Lärm haben wollen.

Da bleibt wohl nur, selber einzustöpseln. Oder Du wendest Dich nochmal an die GEschäftsleitung - aber lohnt das? Du gehst doch dorthin, um zu trainieren, und nicht, um gute Musik zu hören.

Eigene Kopfhörer bringt nichts, weil die Musik so laut ist, dass sogar die eigenen Kopfhörer übertönt werden.

0

Hättest dich vielleicht vorher überlegen müssen und mehrere Studios ausprobiert...Ich bezahl auch nur 20€,aber billig wirkt mein Studio nicht...Egal welche Bürger sich da rumtreiben...

Mach eine Liste und lass jeden im Studio unterschreiben dem es ähnlich geht!

und der Anteil der Bürger mit Migrationshintergrund ist recht hoch.

Wenn es nicht gerade der Teil ist der auch im Bus immer mit dem Handy auf volle Lautstärke dreht dann sollte das mit der Petition gehen.

Was möchtest Du wissen?