viel Wassertrinken

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Warum muss man bis zum Erbrechen 2 bis 3 Liter Wasser am Tag trinken,

Muss man doch gar nicht!

Man sollte ca. 2 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen. Das kann also Kaffee, Tee, Bier, Cola oder auch in Form von Suppe, Jogurt, Pudding, Eis oder was auch immer man so zu sich nimmt.

Genauso, Du sagst das so, wie ich auch darüber denke und verfahre, so ist es auch richtig!

0

Denkfehler! Es geht nicht um Wasser, es geht um Flüssigkeit. 2 Liter kommen da schnell zusammen, zumal auch in den Nahrungsmitteln Flüssigkeit enthalten ist.

Beispiel roh gefütterter Hund: Er trinkt deutlich weniger, als ein Artgenosse, der mit Trockenfutter gefüttert wird, weil die Nahrung schon Flüssigkeit enthält.

Wenn du als junger Mensch ausreichend versorgt bist, gibt es auch kein Durstgefühl. Wenn du allerdings z.B. im Sommer einen höheren Bedarf hast, wirst du dir schon Wasser reinkippen, wenn der Körper es benötigt.

Gezwungenermaßen ist Unsinn und Unnötig. Der menschliche Körper hat schon sehr fein justierte Fühler, die Flüssigkeitsmangel durch entsprechendes Durstgefühl ausgleichen. Das gilt, bis man sehr alt ist. Irgendwann funktioniert das nicht mehr automatisch, wie so vieles nicht mehr. Dann wird bewußtes Trinken wichtig.

Ich hab mir seit einem Jahr angewöhnt einen Liter reines Wasser pro Tag zu trinken, seitdem geht es mir körperlich tatsächlich etwas besser; vorher hatte ich kaum Wasser getrunken nur Säfte oder ungesundes Zeugs. Auch jetzt trinke ich noch gern Saft (1-2 Gläser pro Tag), dann einen Kaffee pro Tag sowie Milch (abwechselnd normale Milch, Müllermilch und den Reisdrink), selten mal eine Tasse Tee, das mag ich eigentlich nicht so. Diese Mischung funktioniert bei mir bestens also belasse ich es damit. Aber sich zwingen zu müssen 2 oder 3 Liter Wasser am Tag zu trinken ist Unsinn jeder Mensch hat einen individuellen Bedarf nach Flüssigkeit, da muss man sich dran anpassen und gut ist's!

eine kuh säuft bestimmt 20 ltr am tag und mein hund obwohl es ein kleiner war hat auch mindest einen halben ltr.getrunken bei hitze bestimmt einen

mein Hündchen trinkt auch selten und wenig - da passen wir zusammen wie Pech und Schweffel

0

Nun ja - die Kuh hat halt nix anderes im Kopf, als sich auf ihre Bedürfnisse zu konzentrieren - Instinkt und so ^^ Man "muss" nicht zwangsläufig so viel trinken - aber für die Nieren etc. ist es gut, wenn man viel trinkt. Man soll ja nicht auf einmal so viel trinken - sondern über den Tag verteilt :)

Es ist ein Richtwert. Es reicht, wenn man trinkt wenn man durst hat. Im Alter lässt allerdings der "Durstsinn" ein wenig nach und dann sollte man sich schon dazu zwingen, regelmäßig und ausreichend zu trinken, sonst kippen die älteren Damen und Herren gerne mal um.

Richtig, im Alter wirds sehr problematisch.

1

Ja das kenn ich von meiner Oma die vergisst ständig zu trinken und nachher ist sie ganz ausgetrocknet und hat Flüssigkeitsmangel. Deshalb hat sie auch zeitweise Nierenprobleme.

0

Wer viel Wasser trinkt, spült sich auch viele Schadstoffe aus dem Körper. Es wirkt reinigend.

Richtig, aber er spült auch die guten wertvollen Stoffe auch aus. Hast Du darüber nachgedacht?

0
@vjola

Das stimmt so nicht. Dein Körper weiß sehr wohl, welche Stoffe benötigt werden und welche nicht. Die benötigt werden, werden auch sofort verarbeitet, die anderen werden durch die Nieren ausgefiltert. Wasser wirkt dabei unterstützend.

0

Also ich Trinke am Tag ca.3-4 Liter,für mich ist das ganz normal:D

2 Liter oder gar mehr nur bei extremer Arbeit.

Bei 2 Litern wirst Du nicht Erbrechen.

Mein Rekord war mal so über 6 Liter und alles ausgeschwitzt.

WOW,mein rekord waren 7 oder sogar 7,5 liter :D

0

Je älter man wird umso weniger DURSTgefühl hat man. Deshalb versorgen sich ältere Menschen immer mehr über die Nahrung mit Flüssigkeit...aber da sind meist Kalorien drin. Deshalb wird man leichter dick.

Dabei in WASSERtrinken das einfachste Kreislaufmittel überhaupt. Je schlapper man sich fühlt, wenn man Kopfschmerzen bekommt, Tinnitus, Schwindel, Blasen- udn Nierenprobleme...oft ist WASSERMANGEL dran schuld.

Man könnte 80% der Medikamente uim alter sparen wenn man genug trinken würde. Da weben der DURST-SINN fehlt muss man mit Köpfchen trinken.

Wassertrinken ist ja nix schlimmes...es fehlt nur die Erinnerung über dne Durstsinn.

Ich stelle mir eine Karafffe mit Wasser strategisch günstig hin udn habe mir ein paar sehr grosse Gläser gekauft. Mit denen fällt es kinderleicht mehr zu trinken.

Man kann sich andewöhnen, wenn man Tabletten nehmen muss...jede Tablette mit einem grossen Glas WASSER zu sich zu nehmen.

Immer wenn manAussteht morgens quasi zum Wecken erstmal viel WASSER trinken. Wie die Südländer zu jedem Kaffeee ein Glas WASSER trinken.

Bitte nicht verpönen....auch wenn es dir mangels Durstsinn überhaupt nicht erstrebenswert erscheint WASSER zu trinken. Du wirst es beim Trinken spüren wie gut dir das tut......dann kommt der Drang weiter zu trinken mit den Trinken...also erstmal den anfang schaffen...der Rest kommt von selber.

Ich habe gelernt, wenn ich Angst habe oder mich sehr aufrege...einen ganzen Liter Wasser auf EX zu trinken...das wirkt fantastisch.

Bei alten Menschen kann WASSERtrinken Schmerzmittel, Kreislaufmittel, Müllabfuhr, Antidepresssivum, Antifaltenmittel und Schlafmittel sein...jenachdem was gerade stört.

Schau mal wie schön glatt die Haut der Alten wird im Krankenhaus wenn sie Kochsalzlösung infundiert bekommen...ist nix anderes als fehlendes WASSER auffüllen.

0
@Schnabelwal

Hallo Schnabelwal! da bist du ja! Ich kann nicht so viel trinken, sonst wäre ich im Haus gefangen... Denk zurück, welche Verletzung ich vor Jahren hatte... Bei solchen Umständen muss man anders Trinken, Aber keine Angst - ich trinke genug. Vor allem esse ich auch viel Obst u. Gemüse... Werde mich bald melden bei dir, habe im Momment so viel um die Ohren, viele versch. Projekte... L.G. - vjola

1

Mehr als 2 Liter nur, wenn du stark schwitzt. Damit gleicht man den Flüssigkeitsverlust wieder aus.

Ich trink auch nur wenn ich bock hab, komm aber auf ca 3 liter am tag glaube ich sogar und am Wochenende... Naja

Was möchtest Du wissen?