Viel Verkehr auf kleiner Strasse!((Was kann man tun?

9 Antworten

Wenn viele schneller fahren als 30, dann auf der Gemeinde beschweren. Vielleicht stellen di ja mal einen Blitzer auf.

einfach einen Anhänger an der Straßenseite abstellen - vorausgesetzt dort ist nicht Halteverbot !

Das versuchen wir auch schon seit ein paar Jahren. Aber allein der Antrag für eine Verkehrsberuhigung kostet bei uns 60 Euro. Entweder Die Gemeinde oder das Ordnungsamt. Erkundige Dich am besten bei der Polizei, die können Dir dazu was sagen.

Anlieger frei durchfahren?

Hallo, ich wollte fragen, ob es okay ist, wenn ich durch eine Strasse durchfahren wo LKW's Durchfahr verbot haben und "Anlieger frei" steht. Mein Navi zeigt mir diese Route an damit ich zum Fitnessstudio kommen kann. Das ist die einzige Stelle, wo man Wenden kann, dass zum Fitnessstudio komme. Darf ich jetzt diese Straße durchfahren?

Bitte seid nicht so hart mit mir :)

...zur Frage

Darf man als Unbeteiligter Trümmer eines Unfalls von der Straße räumen?

Wenn vor einem ein Unfall passiert und durch auf der Straße liegende Trümmer der Verkehr behindert wird, darf man diese als Unbeteiligter -auch gegen den Willen der Beteiligten- von der Straße räumen, damit der Verkehr wieder fließen kann, oder gibt es einen Paragraphen, nach dem man dafür bestraft werden könnte (Beweismittel etc.)?

...zur Frage

Darf ein Anwohnder einer Straße mit "Anlieger frei" den Verkehr regeln indem er sich in den Weg stellt und verlangt man solle umdrehen?

Ich bin heute Vormittag eine "Anlieger frei" Straße gefahren, da ich meine Tochter in dieser Straße zum Musikunterricht gebracht habe. Beim zurückfahren stellte sich ein Anwohner mit Hund mir in den Weg und meinte ich müsste umdrehen bzw. rückwärts wieder diese Straße verlassen. Danach holte er aus dem Seitenstreifen eine Baustellen Palette und stellt diese mir in den Weg. Darf er das? Nein, meine Tochter kann nicht zu Fuß zum Musikunterricht gehen, wir wohnen in einem Nachbardorf .... nur falls die Frage aufkommt.

...zur Frage

Was passiert wenn man in der Probezeit durch eine verbotene Einfährt fährt ?

Hallo mach gerade mein Führerschein mit 16 und ein halb und mein Vater nimmt immer die abkurzung wenn er nach Hause will nämlich ist es eine Verboten Einfahrt (Keine Einbahnstraße) sondern Anlieger Frei .

Meine Frage ist was passiert wenn ich während meiner Probezeit , die in der Regel 2 Jahre beträgt durch diese Straße fahre und erwischt werde

Das Schild sieht so aus : http://www.fahrtipps.de/img/200/anlieger-frei.jpg

Danke

...zur Frage

Autofahren öffentlich mit 15?

Moin, mal angenommen ich als 15 Jahre alter Bauernsohn würde mit einem angemeldeten Pkw ab und zu ein etwa 200m langes nur von Bauern befahrenes Stück einer Öffentlichen Straße befahren, was würde ein Gesetzeshüter tun? Also natürlich mit vollkommen regelkonformem Benehmen im Verkehr (Blinken, prüfblick etc.)

Wie kann sowas schlimmstenfalls geahndet werden?
Danke. Lg

Natürlich alles eine fiktive Situation(...)

...zur Frage

Halteverbot - Zone - Zeichen 290.1, 290.2 - Wie ist die Zone zu verstehen?

Hallo zusammen,

ein Kollege hat vor kurzem ein Bußgeldbescheid bekommen, weil er angeblich in der Halteverbotszone geparkt hat ohne eine Parkscheibe anzubringen.

Soweit die Anklage.

Der Kollege ist jedoch davon ausgegangen, dass die Nebenstraße davon ausgeschlossen wäre (Mittendrin, Rechts an der Straße, an der die Beschilderung an der Einfahrt angebracht ist).

Wie genau ist der Part mit der Zone zu verstehen?

Dass die durchgehende Straße, die an der Einfahrt ausgeschildert ist bis zur Aufhebung davon betroffen ist, stellt sich nicht in Frage.

Aber wie sieht es mit den Seitenstraßen aus? Gehören diese ebenfalls zu der Zone?

Danke im Voraus.

VG.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?