Viel trinken ist bekanntlich gesund, wenn ich deshalb ständig auf Toilette laufen muss auch?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zuviel trinken ist nicht gesund. Bei  normalem Wetter und normaler Aktivität reichen bei einem erwachsenen Menschen etwa 1,5 bis höchstens 2 Liter am Tag.

An heißen Tagen auch mal ein bisschen mehr, aber wenn du manchmal liest, man solle 3 Liter oder mehr am Tag trinken, dann ist das maßlos übertrieben und schwemmt wichtige Mineralien aus dem Körper. Und solche Empfehlungen sind durch keinerlei wissenschaftliche Studien gedeckt.

Wenn du dauernd aufs Klo rennen musst, trinkst du schon zuviel. Im allgemeinen kannst du dich auf die Signale deines Körpers ganz gut verlassen. Mit anderen Worten: Trink, wenn du Durst hast.

Eine Ausnahme sind alte Menschen, die ihr Durstgefühl verlieren und dann tatsächlich darauf achten müssen, dass sie genug Flüssigkeit zu sich nehmen.

http://www.faz.net/aktuell/wissen/medizin-ernaehrung/wasserkult-viel-trinken-muessen-eine-maer-11112293.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GottLiebtSie
27.08.2016, 19:11

also, nicht jeder muss drei Liter am Tag trinken, sondern eine Faustregen besagt: pro Tag pro 30 kg Körpergewicht einen Liter Wasser oder ungesüßten Tee. Und diese auch nicht zu den Mahlzeiten dazu, sondern max. eine halbe Stunde vor der Mahlzeit oder min. eine Stunde danach, damit der Nahrungsbrei nicht unnötig verdünnt wird. Und das mit den ausgeschwemmten Mineralien ist auch ein Schmarr'n. Durch das Trinken führen wir dem Körper ja gerade Mineralien zu, die dann spätestens im Darm aufgenommen werden.

1

Das mit den Trinken ist so ne Sache. Man sollte wie gesagt zwischen 1,5 - 2 Liter Wasser trinken. ABER: Wenn du mehr trinskt, fühlst du dich besser! 

Ich trinke seit etwa einen halben Jahr jeden Tag ca. 2,5 - 3 Liter Wasser. Das klingt zwar viel, wenn man die Gläser allerdings aneinander reihen würde, ist es das eigentlich nicht. Dein Körper wird sich einfach super anfühlen und du merkst wie viel mehr Energie in dir steckt! Der Stoffwechsel funktioniert dadurch auch um einiges besser, was ich dadurch kriege, gehe ich gern halt 6 mal am Tag aufs Klo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jetzt auf Toilette gehst und fertig bist und dann noch das Gefühl hast du musst dann hast du eine Blasenentzündung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, gerade bei den derzeitigen Temperaturen schwitzen wir auch mehr. Und dieser Mangel muss rechtzeitig ausgeglichen werden - ein trockener Schlund oder gar Durstgefühl sind schon Zeichen eines erheblichen Mangels.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oft wird vergessen wie wichtig genau das ist den darüber wird der körper entgiftet wie es so schön heißt werden so die Nieren gespült,was ziemlich wichtig ist.

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist so eine Nebenwirkung vom trinken, die sich nicht abstellen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solltest bei 1 ltr pro stunde aufhöhren , auch etwas nacl ins wasser geben .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist ja gut das sich dein Körper reinigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall ! Die Nieren werden durch gespült ,Giftstoffe aus dem Körper raus geschwämt ! 

Wenn man Wasser und ungesüßte Tees trinkt ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?