Viel abnehmen mit 13?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Okay, Du bist ja auf Normalgewicht, daher ist eine Diät total verkehrt. Das wäre gut, dass Du das nicht willst. Schlecht weil Du im Wachstum bist und auch weil so eine Diät zu leicht ein JoJo Effekt auslöst und du dich dann mit 18 im Spiegel als Pummelchen sehen musst. Das hängt damit zusammen, dass der Körper in einer Diät sich einspart und abbaut. Ganz schlimm ist es wenn man im Wachstum ist. Daten verursachen unter anderem eine geringere Muskelmasse, die Ursache für ein restliches Leben mit Fettleibigkeit und den vielen Krankheiten, die sich daraus resultieren.

ABER ES GIBT EINE GUTE CHANCE - Nur richtig anfangen!

Folgerichtig ist daraus, daß Du zu genug Energie kommst. Und das dosiert zur echten Zeit und nie Zuviel auf einmal. Zuviel auf einmal verursachen Lebensmittel mit Kurzkettigen Kohlenhydraten. Da wären zum Beispiel Weißbrot, Kartoffeln(auch gekochte), Reis und dann noch das ganze Süsse Zeug! Gemüse, Fleisch und Fisch dagegen sind Klasse. Fleisch weil es viel Eisweiß hat und Du so deine Muskeln ernährst und aufbaust (wenn Du dich bewegst). Mehr Muskel verursachen ein höheren Grundverbrauch, was dann auch ohne Bewegung gilt. Gemüse ist gut, weil es meist Langkettige Kohlenhydrate hat. Da brauch der Darm etwas Zeit um diese zu Spalten. Und der ist lang, was auch gut ein ganzen Tag andauern kann. Toll dabei ist, dass Du kein Mangel hast und auch kein Hunger bekommt. Dein Körper wird damit sogar viel besser versorgt. Es gibt listen im Internet, die über die Verdaubarkeit von Kohlenhydrate in Lebensmittel Auskunft geben. Man finden diese unter dem Glykämischen Index oder auch nur unter Glyx.

7 Kg IST DAMIT MÖGLICH

Ich persönlich habe damit und alle 4 Tage 1 Stunde spazieren gehen und keine Softdrinks und Energiedrinks (Nur noch stilles Wasser) in 4 Monaten 25 Kg weg bekommen. Und das ohne Hunger und völlig Gesund. Und ich habe Essen entdeckt, wovon ich bisher nicht gewusst habe wie geil die schmecken. Pumpernickel mit Quark und ein hauch Honig zum Beispiel. Dafür kannst Du jede Schuko weg schmeißen!

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ab weil du abnehmen musst aber nicht wegen anderen
Machs für dich denn du bist wichtig nicht die Meinung anderer
Ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sollst nich abnehmen wegen mobbing, sondern weil du das willst. Denn eins ist klar: die werden was anderes finden. Trotzdem suche dir doch ein neues Umfeld im Sportverein oder sonstwo, wo du dich wohl fühlst. Mobbing hat keiner nötig und musst dir nicht bieten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wie motiviert du bist, am besten wäre täglich Sport und gesunde Ernährung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport und gesündere Ernährung ! Übertreibe aber beides nicht kann nämlich auch schädlich sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dich mobben wollen, werden sie das so oder so tun. Irgendwas finden solche hirnamputierten Menschen immer. Über sowas muss man drüber stehen, da wäre ein gesundes Selbstbewusstsein hilfreicher 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?