Vidiosbearbetungsprogramme

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du Windows hast, kannst du auch den Windows Live Movie Maker benutzen, das ist die Weiterentwicklung des Windows Movie Makers und kann ein bisschen mehr ;)

Aber ansonsten such doch bei chip oder so was, da gibts wirklich noch mehr Möglichkeiten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Windows Live Movie Maker, Virtual Dub, Pinnacle Video Spin, oder professionell(trotzdem kostenlos): Lightworks

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich begeistert "Camtasia Studio 7" Es hat weitaus mehr Funktionen wie der Windows Movie Maker. Dieser Jedoch ist auch nicht schlecht und importiert die Videos gleich ins Richtige Format, für den Windows DVD Maker Geeignet sind.

Wenn du den Movie Maker nutzt, empfehle ich dir, auch den DVD Maker (Windows), weil mit dem kannst du dann auch gleich die Filme auf DVD Brennen und in Einzelne Abschnitte unterteilen, sodass man wie bei einer richtigen DVD sagen wir mal Harry Potter genauso eine Szenenauswahl hast. Einziger Nachteil davon ist, dass du die Videos in einzelne abschnitte für die Szenenauswahl aufteilen musst.

Camtasia hat die Szenenmenü auswahl nicht, dafür Üerzeugt das Programm schon wie gesagt, mit Schneidematerial, das der Windows Movie Maker nicht hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Funktioniert wunderbar mit Windows Movie Maker, welcher üblicherweise mit Windows installiert ist, bzw. werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?