Videoüberwachung in einer Diskothek während Stripperin auftritt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke ihr solltet einen offenen Umgang mit der Videoüberwachung anstreben. Zeigt der Stripperin das Kamerabild und fragt sie ob das ok ist da es auch um ihre Sicherheit geht falls eingegriffen werden muss. Problematischer sind permanente Arbeitsplätze wie z.B. an der Bar. Das wäre eine Überwachung der Mitarbeiter. Wenn diese aber mit der Speicherung einverstanden sind ist das in Ordnung. Hebt beim Gespräch den Sicherheitsaspekt hervor. Ich würde die Speicherdauer auf 24 Stunden begrenzen und die Löschung dokumentieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasst die Stripper unterschreiben das sie mit der Überwachungskammer einverstanden ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?