Videospiele: Zwischenspeichern gut oder schlecht?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Immer speichern ist ist nicht verwerflich! . 100%
Immer speichern ist schon lame! 0%
Ich speichere nie in einem Spiel! 0%

2 Antworten

Immer speichern ist ist nicht verwerflich! .

Ich vergesse das eher öfter mal in Spielen. Alle paar Sekunden zu speichern stört auch den Spielfluss finde ich. Alles 15 Minuten kann man aber schon mal speichern.

Ja, das stimmt wohl. Aber wenn man mal nicht speichert und stirbt DANN ist es seehr ärgerlich! ^^

0
@Beniissimo69

Ein paar Stunden nochmal spielen zu müssen ist seehr ärgerlich. 10 Minuten nochmal spielen zu müssen ist maximal ein bisschen nervig.

1
Immer speichern ist ist nicht verwerflich! .

Es ist schon ärgerlich, wenn mehre Stunden Spielfortschritt verloren gehen.

Ich hab das bei einen alten Dos Spiel Star Trek DS9 Habinger gemacht.

Was möchtest Du wissen?