Videospiele entwickeln als Beruf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es gibt um die 13 prgramirr sprachen meine ich und prgra ierne ist nicht das schwerste. Als erstes brauchst du einen eigen pc probier dich erstmal mit scratch aus und danach mit game maker studio bis du dich langsam anndue unity engine ranmachst irgendwann wenn du volljahrig bist kannste eineneigen firma gründen und deine Spiele verkaufen lerne dich selber besser kennen zb will ich mehr designenosder programieren will ich story schreiben oder um Kleinigkeiten wenn du das weist kannst du langsam anfangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ruffyyyyy
28.08.2016, 22:46

allerdings habe ich momentan nicht genug Platz für einen weiteren eigenen pc, würde es ein Laptop auch tun? :)

0
Kommentar von ruffyyyyy
28.08.2016, 23:11

könntet ihr mir dann ein Laptop empfehlen? :)

0

Es gibt mehrere Entwicklungsumgebungen, in denen du für wenig bis garkein Geld anfangen kannst. Dazu quillt das Internet über vor Tutorials und ganzen Kursen. Z.B. Unity. Die Personal Edition ist kostenlos und Lernmaterial ist mit Google schnell gefunden. Da lernst du erstmal, wie man ganz einfache kleine Spielkonzepte umsetzt. Wenn du darin ein bissel Erfahrung gesammelt hast, kannst du anfangen eigene Ideen umzusetzen. Übung macht den Meister.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ruffyyyyy
28.08.2016, 22:43

ist unity virenfrei? besteht da eine gefahr wenn ich es downloade?

0
Kommentar von ruffyyyyy
28.08.2016, 22:49

ok :D leider besitzt ich kein Skype :/

0
Kommentar von ruffyyyyy
28.08.2016, 22:50

und keine cam und so :(

0
Kommentar von ruffyyyyy
28.08.2016, 23:13

ich auch :)

0

Nimm dir ein Beispiel an Minecraft, dann kommst du auch groß raus.

MfG

Notch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FPSProblem
28.08.2016, 22:50

minecraft hatte nur ein hype und Glück das es songross raus kam

0
Kommentar von kaktuscat
28.08.2016, 23:22

wie meinst du das?

0

Was möchtest Du wissen?