Videoschnitt _HILFE GESUCHT dringend!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entweder hat dein Lehrer keine Ahnung von Video oder er will dich mal ordentlich auflaufen lassen, weil du den Mund zu voll genommen hast. :D

Naja, jetzt hast du den Schlamassel und mit etwas Grips kommst du da auch rein mit Sony Vegas raus. Tricksen heisst das Gebot der Stunde, dann hast du rechtzeitig die Ghettovariante von dem Effekt fertig.

Das Buch würde ich überhaupt nicht animieren, sondern selber filmen.

  • Tisch mit dunkler Tischdecke abdecken, am besten schwarz

  • Leeres Fotoalbum auf den Tisch

  • Bildausschnitt so wählen, dass die Kanten aufgeschlagen sehr nahe am Bildrand sind

  • Raum abdunkeln

  • Einzelne Lichtquelle auf das Buch

  • Mit spitzen Fingern das Buch aufschlagen

  • Einen Zoom in Vegas machen

  • Start ganz nahe am Buch, so dass man deine Finger nicht sieht

  • Ende kompletter Bildausschnitt, da deine Finger ja jetzt schon wieder aus dem Bild sind

Ist nicht genau so wie in der Vorlage, aber für ein Schulprojekt sicher ausreichend.

So, jetzt hast du dein aufgeschlagenes Buch. Jetzt musst du dich um die Schrift kümmern.

Die machst du mit dem Textwerkzeug und Masken. Such dir eine schöne Schreibschrift aus, generiere damit deinen Text. Mit Masken legst du jetzt Stück für Stück Teile der Schrift frei. Als Referenz kannst du dich einfach selbst beobachten, wie du den Text schreiben würdest. Das ist Fleißarbeit, aber technisch keine Hexerei. Hier ist ein grobes Beispiel auf YouTube.

Fehlt dir noch der Stift. Entweder ziehst du dir ein Foto aus dem Netz oder machst selbst ein Foto von einem Stift, das zu deinem Video passt. Hier brauchst du auch eine Maske (diesmal nur eine) mit der du den Hintergrund wegmachst. Den Stift bewegst du jetzt mit einer Trackanimation, so dass es zu der Bewegung deiner Schrift passt. Das ist auch wieder Fleißarbeit mit Keyframes, aber bis Montag locker zu machen.

Wenn dir Masken und Trackanimation nichts sagen, musst du nochmal auf YouTube ein paar Tutorials schauen. Ansonsten viel Glück!

Hi, also du kannst deinem Lehrer getrost sagen, dass du mit der gegebenen Zeit nicht hinkommst. Für so einen Effect brauchst du kein Videoschnittprogramm ( auch wenn Vegas schon viele Funktionen hat). Dafür brauchst du 3D Programme wie Blender, Cinema 4D, Maya usw. womit du ein Buch modelierst, und ein Effekt Programm! Ich benutze da die Crative Suite Production Premium von Adobe und Element 3D als 3D Plug-in für after Effects. Dann musst du wenn du das Buch animiert hast, ein paar Seiten animieren also Deckel und 1 Seite ( sofern du nicht deine Biographie der Klasse kundtun willst) und mit After Effects kannst du dann den Rest machen mit einer schönen Schrift usw. Oder du machst wenn du dich mit 3D Programmen auskennst, alles in diesen.

Was möchtest Du wissen?