Videos die vom samsung Galaxy s7 aufgenommen wurden kann man auf Galaxy a3 nicht sehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo dilaaann91,

es kann gut an der Auflösung Deines Smartphones liegen. Das A3 löst leider nicht mehr zeitgemäß nur in qHD auf, also 960x540 Pixel. Das Galaxy S7 nimmt Videos jedoch in 4k auf, 3840x2160 Pixel. Es ist durchaus möglich, dass Dein Phone diese Pixelgewalt nicht verarbeiten kann und sie daher nicht abspielt.
Das gleiche Problem gibt es mit älteren Fernsehgeräten, die neuste DVD’s nicht abspielen können.
Das Problem kann Dein Freund lösen, indem er das Video in einer niedrigeren Auflösung („nur“ HD) speichert. Dann solltest auch Du die Videos über Dein A3 sehen können.


Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Videos werden in einem bestimmten Format aufgenommen.Dein Handy unterstützt dann dieses Videoformat bei der Wiedergabe leider nicht.Du könntest diese aber dennoch ansehen,wenn Du diese auf Deinen PC oder Klapprechner ziehst.Eine andere Möglichkeit wäre noch eine Konvertierung in ein Format,welches auch Dein Handy unterstützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt wohl daran, dass das Video in 60fps aufgenommen wurde :/
Das S7 hat eine zu hohe Qualität.
Er muss sie runterstellen, dann sollte es funktionieren.
30fps sollte er mal probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieht er die Videos im WhatsApp nicht? oder wenn es sie aufs Handy runterlädt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dilaaann91
07.04.2016, 11:05

Ich kann seine Videos nicht sehen

0

Was möchtest Du wissen?