Videoformate, die es erlauben, verschiedene Ebenen der Bilder zu bewahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also das was du dir wahrscheinlich vorstellst gibt es in dem Sinne nicht. Aber viele Formate unterstützen das seperate Speichern von 

  • Untertitel
  • Verschiedene Audiospuren 
  • Metadaten (verschiedene Information über Produzenten etc.)
  • Menüs (Die man vom DVD kennt wo man Sprache etc. einstellen kann)
  • Film (Das eigentliche Video)

Das sind die Elemente die man in z.B. dem Format MP4 oder Quicktime speichern kann. Es gibt aber noch viel mehr. Welche Formate genau was speichern können findest du hier: https://en.wikipedia.org/wiki/Comparison\_of\_video\_container\_formats

Das bewegte Bild aber, so wie du es vielleicht aus Photoshop oder Ähnlichem mit verschiedenen Layern aus Hintergrund, Vordergrund etc. gibt es leider nicht. Der reine Film ist immer eine Aneinanderreihung von Statischen Bildern ohne jegliche weitere Informationen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es. Lytro hat für diesen Zweck das LFR-Format entwickelt. Allerdings braucht man dafür auch die richtige Kamera und die ist (noch) nicht käuflich zu erwerben.

Kann den Link nicht einfügen, aber such mal nach 'Lytro Cinema'.

Bei 400GB/Sek. kann man tatsächlich von einer 'krassen Dateigröße' ausgehen :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
herja 17.08.2016, 11:57

 Bei 400 GByte Rohdaten pro Sekunde und einige Hunderttausend US-Dollar für die Kamera wird das für den Normalo wohl noch eine Weile dauern. https://www.lytro.com/cinema

0

Hi,

nein, gibt es nicht.

Das ist nur als Projektdatei möglich.

Nach dem Exportieren des Videos sind alle Bildebenen miteinander verbunden, genauso wie es in der Bildbearbeitung üblich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?