Videoformat rar in avi oder ein anderes Video Format das die normalen Player spielen können

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du musst nur den ersten teil entpacken und darauf achten, dass alle anderen in dem gleichen ordner sind (zumindest kenn ich das von winrar)...dann sollte eigentlich automatisch eine videodatei rauskomm die du dann brennen kannst

Im gleichen Ordner, das war der entscheidende Tipp! Ich hatte alle Teile nur auf dem Desktop, da ging nicht. Vielen Dank natürlich auch allen anderen!

0

Das hört sich ziemlich verwirrend an ^^ Du hast offensichtlich ein Rar Archiv vorliegen welches in mehrere Teile aufgesplittet ist (ich vermute mal der Film kommt aus dem Usenet ;) Der Film wurde gepackt und dann gesplittet. Wenn du ihn wieder entpackst (egal mit welchem Program) werden alle zum Archiv gehörenden Teile erkannt und der Film aus allen gemeinsam zusammengefügt und entpackt. Das ist ganz normal. Die Reihenfolge ist auch egal, da alle Dateien nur Teile eines ganzen sind. Welches du also entpackst oder in welcher Reigenfolge ist egal.. es kommt immer das gleiche dabei heraus.

Zunächst mal: .rar ist kein Videoformat ! Du hast das schon richtig gemacht mit dem entpacken zu einem Film. Wenn du die 8 Dateien entpackt hast, dazu mußt du nur auf die erste von acht Dateien gehen um zu entpacken, entsteht eine abspielbare Datei im Videoformat. Diese Datei muß erst umgewandelt werden, wenn du sie auf DVD brennen willst, damit dein (alter) DVD.Player sie abspielen kann. Das kann man mit VSO (googlen) machen. Der Rest deiner Frage ist etwas verwirrend.

VLC Player erkennt DVD nicht (Windows 10)?

Hallo liebe Computer Experten, Ich besitze seit kurzem einen neuen Laptop mit Windows 10. Da dort kein DvD fähiges Programm vorinstalliert ist, habe ich mir den VLC for Windows Player heruntergeladen, in der Hoffnung, dass dieser sich öffnet, sobald ich einen DVD einlege. Nun zeigt der PC den Player nicht mal als auswählbare Alternative im" Automatische Wiedergabe" Menü an. Wenn ich aber auf "Programm im Store suchen " klicke, werde ich wiederum auf den schon installierten Player verwiesen. Wenn ich die VLC Player App öffne zeigt diese auch nichts von einer eingelegten DVD an. Auch bei den Systemsteuerungen habe ich schon probiert etwas zu verändern - Fehlanzeige... Könnte mir bitte jemand helfen bzw. einen hilfreichen Tipp geben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?