Videoerstellung für mich als Laien - Erst Video dann Musik, oder erst passende Musik und dann Video?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Erst Musik (passenden Soundtrack) suchen dann das Video schnipseln 100%
Ich habe eine andere Lösung...(bitte in die Antwort schreiben) 0%
Erst Video basteln dann Musik dazu 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kommt drauf an was deine Aussage am Ende werden soll und ob du die Musik mit bildern umterstützen willst oder den Bildern eine bestimmte stimmung mit Musik verpassen möchtest. Wenn du weisst was dein Endergebnis sein soll weisst du auch wie rum du abfängst

Ist nur ein Spaßprojekt - aber ein wenig Ehrgeiz auf ein stimmiges Video hab ich dann doch. Es soll einfach spaßig anzusehen sein, also sind die Videoschnipsel eher untergeordnet weil sie keine Geschichte transportieren.

0

:)

0
@redregar

Das Ergebnis ist übrigens hier zu betrachten - ich bin recht zufrieden damit - www.catharsisnc.eu

Als Laie tut man sich schwer gute Videos zu basteln, ist deutlich mehr Arbeit als ich gedacht habe.

0
Erst Musik (passenden Soundtrack) suchen dann das Video schnipseln

Wenn du eine zusammenhängende Musik benutzen willst, also keine Musikschnipsel:

Dann ist es natürlich einfacher, zuerst die Musik auf ihre zeitlichen Abschnitte hin zu messen, z. B. 24 Sekunden Einleitung, 48 Sekunden Strophe, usw., und dann die Videoschnipsel entsprechend anzupassen.

Musik zu schnipseln, also jeweils einfach abreißen zu lassen, ist weitaus unangenehmer für den Zuschauer (außer, wenn du eine spezielle Wirkung erzielen willst)

Voraussetzung ist natürlich, dass du eine Musik findest, die du als genau passend empfindest. Dann kannst du mit der Videobearbeitung anfangen.

Viel Spaß


Erst Musik (passenden Soundtrack) suchen dann das Video schnipseln

Erst Musik!

Gibt es dafür einen Grund?

0

Was möchtest Du wissen?