Videobild für gewisse Zeit einfrieren - QuickTime Player?

2 Antworten

Ich gehe mal davon aus das du IOS als Betriebssystem nutzt  (kenne mich da leider nicht so aus). Dein Video liegt als .mov Datei vor? Und das Bild als jpg, png oä? Und dein Videoschnittprogramm nimmt nur Videodateien und keine Bilder an? Ich würde dann folgendes versuchen (sollte auch bei IOS funktionieren): 1. Framerate des Videomaterials heraus finden (zB 25 fps) 2. Das Bild dann zB 25x in einen leeren Ordner kopieren und fortlaufend nummerieren 3. Dann mal nach einem jpg to mov Converter googeln (je nach Dateiendungen. .. gibt auch online Converter ) 4. Die Bilder in einen VideoClip convertieren. .. Bei 25fps solltest du dann 1 Sekunde Film haben die du so oft du willst an den Clip dran hängen kannst. Hoffe das hilft dir vielleicht weiter. Mfg Michel 

Kannst du nicht ein Standbild des letzten Frames machen und dieses als neuen Clip einfügen. .. mit der Länge die du brauchst? !

Nein, leider nicht... er lässt nicht zu, dass ich das Bild einfüge D:

0

Was möchtest Du wissen?