Videobearbeitungsprogramm, was es alles können sollte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls Du animierte Grafiken mit erklärenden Texten, Bilder und Videos kombinieren möchtest, kommt wohl nur ein gut ausgestattetes Mehrspur-Schnittprogramm in Frage. Da wirst Du im Windowsbereich wohl keine einfache Gratissoftware finden. Für das Linux Betriebssystem gäbe es zB. KDENLIVE.

Alternativ könntest Du natürlich eine Präsentation von MSOffice oder OpenOffice kombinieren mit Video und in MovieMaker bearbeiten. Dazu gibt es Programme um zB eine Powerpoint-Präsentation vom Bildschirm abzufilmen.

Schau mal hier:
http://www.fvalu.ch/index.php/de/film-und-videotechnik/gratis-videoschnitt.html

Kauf dir lieber eine ältere Version von Magux Video Deluxe, da kommst du mit 40-60€ ganz gut davon und davon hast du im Endeffekt mehr. Eigentlich brauchst du nur zwei Sachen: Schnitt und Farbkorrektur. Mehr braucht man nicht

*Magix Video Deluxe

0

VSDC Free Video Editor

Was möchtest Du wissen?