video wurde weltweit gesperrt?

4 Antworten

"von einer cd hochgeladen" klingt nicht so, als seist du derjenige gewesen der die Urheberrechte an dem Werk hat. Also ich glaube nicht, dass du das Video auch gemacht hast. Du hast dich also gemäß dem Urheberrecht strafbar gemacht. sei froh das das Video nur gesperrt wurde und der Urheber keine Anzeige einleitet.

Was das thema sound angeht.

Es ist egal ob du ein Video stumm schaltest oder es mit Sound hochlädst. Wenn es nicht dein ist darfst du es nicht - fertig

Warum das natürlich mit dem soundfehler gesperrt wurde weiß ich nicht ist aber theoretisch auch egal. 

ein video darfst du erst dann von einem anderen nehmen und hochladen wenn man nicht mehr erkennt, um welches material es sich ursprünglich gehandelt hatte. Die ist bei einem video fast unmöglich. bei einem bild wäre das einfacher. du darfst nicht ein bild oder logo nehmen da nur 3 pixel ändern und sagen es ist deins. wenn erkennbar ist was es war darfst du es nicht. So einfach ist das. 

Übrigens das Austricksen der Automatischen YT Funktion die solche Videos sperrt. durch z.B. drehen der videos oder dem verkleinertem abspielen ist noch mehr strafbar als das rohmaterial hochzuladen. denn du handelst dann sogar gegen die richtlinien von YT was dann zusätzlich deinen Account kosten wird. 

Gruß

Das ist ein Automatisches Programm das verdammt empfindlixh ist auf jeden Urheberrechtsverletzungen. Das fundet schon kleinste Anzeichen und Sperrt eben so Videos. Man kann aber Beweisen das du keine Urheberrechtsverletztung begangen hast. Weiß aber gerade nicht wie

ja ich hab das video runtergenommen wusste nicht vweiter

0

Es bedeutet ganz einfach, dass YT erkannt hat, dass du nichts hochgeladen hast, was dir gehört und dein Video demzufolge gesperrt hat.

Was möchtest Du wissen?