Video von Tablet auf dem Fernsehen abspielen, aber "Video-Auflösung wird nicht unterstützt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also mit deinem PC-Bildschirm hat es gar nichts zu tun.

Der Fernseher hat wahrscheinlich FullHD und mindestens 32 Zoll, aber damit hat das Problem eigentlich auch nichts zu tun.

Es liegt alleine an Eigenschaften des Videos. Auf dem Tablet in der Galerie kannst du bei dem Video im Menü auf "Details" (Android) tippen - dort siehst du die Abmessungen in Pixel. Die kannst du uns hier gerne mitteilen.

Könnte zum Beispiel ein 4k-Video sein (3840 × 2160 Pixel) - wenn der Fernseher FullHD hat, kann er zwar die Youtube-Videos in 4k in seiner Youtube-App herunter skalieren, aber wo möglich nicht die von externen Geräten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von doesanybodyknow
25.07.2016, 06:14

Der Fernseher skaliert die YouTube Videos nicht. Vielmehr stellt YouTube die Videos in verschiedenen Auflösungen für die diversen Geräte bereit.

1
Kommentar von Barris
25.07.2016, 06:17

Oder vielleicht ein Hochkant-Video.

0

es würde mich eher wundern, wenn der Fernseher eine grössere Auflösung hat wie 1920x1200, eher eine zu kleine Auflösung.

Ich glaube nicht, dass Du das Video auf dem TV abspielen kannst.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?