Video Grenzübergänge in die Schweiz?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir (Schweiz-Deutschland) haben Zolle, die Teilbewacht sind. Da kanns sein, dass mal jemand anwesend ist und Kontrollen macht und mal nicht.

Aus eigener erfahrung kann ich sagen: ich hab' mal ein Paket an ein deutsches Postfach liefern lassen. Bin also über die Grenze (da war noch niemand) und als ich knapp 5 Minuten später zurückkam standen zwei Zollbeamte da. Nun, ich hatte schliesslich nichts zu verzollen, da konnt's mir egal sein.

Ich will nur darauf hinaus, dass die Grenzübergänge zwar ständig Videoüberwacht sind, aber manchmal auch bewacht durch Beamte sind. Rein Videoüberwachte übergänge gibts meines Wissens nach nicht. Mindestens nicht in die Schweiz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Videoüberwachnung an Grenzstellen gibt es vielerorts. 
Es gibt schon einige kleinere Grenzübergänge, die nur sporadisch von Zöllnern besetzt sind, die müssen da auch nicht wie angewurzelt sein, denn Zollbeamte haben die Befugnis im grenznahem Raum, das sind 30 km ins Land hinein, zu kontrollieren. 

lies auch

https://anwaltauskunft.de/magazin/gesellschaft/staat-behoerden/1122/zollkontrolle-was-darf-der-zoll/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Grenzübergänge (vor allem für Fussgänger und Radfahrer) gibt's auf jeden Fall an den Grenzen CH-DE. CH-AT wäre dementsprechend auch denkbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?