Video einbinden per HTML klappt im Mozilla nicht (bzw. Problem mit zwei unterschiedlichen Formaten)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es reicht wenn du die Dateiformate wie in dem Codeschnipsel den du verlinkt hast einfuegst. Der Browser geht die einzelnen Dateiformate nach und nach durch und probiert, ob das jeweilige Format unterstuetzt wird und spielt es dann ggf. ab. D.h. es sollte so wie du es da hast eigentlich funktionieren.

Das von einem video-Element ein Video doppelt abgespielt wird klingt allerdings eher nach einem anderem Fehler.

Ueberpruefe ob der Browser auf die aktuellste Version geupdatet ist und teste nochmal deine Beispiele durch. Denke daran die Seite dabei mittels Strg+F5 neu zu laden, damit der Cache beim neuladen geleert wird. Falls ein Video doppelt abgespielt wird, ueberpruefe mittels Entwicklertools den aktuellen Quellcode darauf, dass kein zweites Videoelement o.ae. erstellt worden ist.

Ansonsten hilft es vielleicht nochmals die Videos neu zu konvertieren, ggf. auch mit anderem Converter, und dabei darauf zu achten dass die Codecs (Ogg Theora) stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
19.05.2017, 08:15

hm okay.. aktualisieren tu ich immer. Das andere versuche ich noch :) Danke!

0
Kommentar von TheTrueSherlock
19.05.2017, 12:19

ich seh gerade, dass source einen endtag braucht. Der fehlt o.O werde das als erstes ausbessern..

0

Was möchtest Du wissen?