Video editing vermarkten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klar kannst du das!

Du solltest erst einmal Aufmerksamkeit erregen, z.B. in dem du anfangs kostenlose Intros für Kunden erstellst. 

Hast du dann eine bestimmte Reichweite und viele Leute die ein Intro von dir wollen, könntest du z.B. in Form von Auftragsarbeit Banner+Intro für 10€ erstellen und dein Skype für Kunden einrichten.

Momentan kann man sich gut auf Minecraft und CSGO spezialisieren!

Viel Erfolg! Ps: wenn du unbedingt ein Pack verkaufen möchtest guck dir Seiten wie Sellfy oder so an... 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CreepyPandaa
06.07.2016, 04:45

Danke, für die Tipps. Allerdings würde ich nur Intros machen, da ich eher auf Videos speziallisiert bin.

Und wie genau meinst du speziallisieren? Ich würde je nach Wunsch was anfertigen. Ich selbst spiele kein Minecraft oder CSGO könnte aber bei Wunsch footage und Gameplay scenen anschaffen. Doch ich will mich ungern nur darauf speziallisieren.

0

Wenn ich so an Videohive denke - dort gibts ja echt viel...was könntest Du anbieten, was es dort nicht gibt? Sprechen wir bei Deiner Frage von multiple selling producst oder individuell gestalteten Lösungen?

Du könntest doch zB eine Tutorial-Reihe erstellen WIE man so etwas selber macht und wie man die Tools dafür bedient - an sowas hätte ich Interesse wenn Du da mal was anbieten kannst ;-)

Gruß

Meikel von HowItWorx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedenke:

Intros (und mehr) gibt es für lau z.B. auf videhive.net - 10 Minuten Arbeit und sieht aus wie aus den Pixar Studios.

An große Youtuber kommst du nicht ran, kleine wollen kein Geld ausgeben.

"Ein bisschen was dazuverdienen" geht leider nicht so einfach. Du müsstest für deine Minijobs Steuern abführen, ausser du machst es, Achtung leise: "schwarz". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck dir mal Seiten wie Videohive an.
Und BITTE: verkaufe keine Intros für 10€ für YouTuber...
Gerade wenn man schon jahrelange Erfahrung in dem Bereich hatte, sollte man seine Arbeit mehr wertschätzen. Und 10€ für ein Intro ist absolut lächerlich.
(Templates [Videohive] ausgenommen, da du die ja mehrfach verkaufen kannst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CreepyPandaa
06.07.2016, 16:42

Ich würde bei dem Preis nach dem Arbeitsaufwand gehen und müsste wahrscheinlich für die ersten paar billiger verkaufen, um überhaupt als "Newcomer" in dem Bereich was anfangen zu können.

0
Kommentar von GMMediadesign
06.07.2016, 20:52

Wenn du was kannst nicht.

0

Was möchtest Du wissen?