Video editing programme ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erst mal die 30 Tage Testversionen von Adobe. (After Effects und Premiere). Günstig wäre Magix, das ist aber wirklich ein günstiges Amateurprogramm ;).

Kannst dir für viel Geld Sony Vegas oder Adobe Premiere kaufen, sonst gibt es natürlich Moviemaker. Außerdem ist Shotcut ein gutes, kostenloses Schnittprogramm.

Leider sind solche Programme sehr teuer. Vorteil von Mac usern ist iMovie, welches natürlich nicht annähernd an Adobe Programme rankommt, aber für Anfängern eigentlich gar nicht so schlecht.

Ich bearbeite meine Videos mit Adobe premiere und bin super zufrieden damit!

Dafür brauchst du Programme, die meist sehr teuer sind... Ich schätz mal das verlinkte Video wurde mit Adobe after effects oder Vegas Pro bearbeitet

Was möchtest Du wissen?