Video auf Youtube melden! Nähere Infos in der Beschreibung!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dadurch hat er deine Persönlichkeitsrechte verletzt. Du könntest ihn sogar anzeigen, wenn es dir das wert ist.

Er soll es einfach so schnell wie möglich löschen - wenn der Kanal eh schon klein ist, wird sich das niemand anschauen.

Wie sollen durch ein Video, das ein Computerspiel zeigt, Persönlichkeitsrechte verletzt werden?

0
@Ratirat

Er hat ein Urheberrecht, da wahrscheinlich seine Stimme zu hören ist oder sonst ein Bezug zu ihm erkennbar ist. Er hat die Verwertungsrechte nicht eingeräumt - diese zählen (glaube ich) auch als Persönlichkeitsrecht.

Durch das Zeigen des Computerspiels wurden eventuell auch die Rechte des Spieleherstellers/Verlegers/Programmierers verletzt. Aber das war ja nicht die Frage.

0
@InstruFreak

Er hat ein Urheberrecht, da wahrscheinlich seine Stimme zu hören ist oder sonst ein Bezug zu ihm erkennbar ist. Er hat die Verwertungsrechte nicht eingeräumt - diese zählen (glaube ich) auch als Persönlichkeitsrecht.

Das Verwertungsrecht ist eines von mehreren Urheberrechten - aber kein Persönlichkeitsrecht.

Durch das Zeigen des Computerspiels wurden eventuell auch die Rechte des Spieleherstellers/Verlegers/Programmierers verletzt. Aber das war ja nicht die Frage.

Doch, genau das war die Frage.

0
@Ratirat

Urheberrecht ist kein Persönlichkteisrecht? Nagut ... wieder was gelernt.

0
@InstruFreak

Es gibt die Urheberpersönlichkeitsrechte, geregelt in §§ 12... 14 UrhG, aber die Verwertungsrechte zählen nicht dazu.

0

Das Zeigen von Computerspielen kann eine Urheberrechtsverletzubg darstellen.

Was möchtest Du wissen?