Vibrationen und Dröhnen im BMW e39 beim Fahren mit hoher Geschwindigkeit-Lösung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte einmal mit einem BMW 7-er, da war vorne der Kühlergrill lose, wenn der Winddruck auf den Grill zu stark wurde, bewegte sich der Grill vor den Ansaugstutzen, wenn der Winddruck schwächer wurde, lief er normal, da sich das Gitter vom Ansaugstutzen wegbewegt hatte. Das Auto war damals 1 Woche alt, vom Werk wurde der Grill schlampig montiert, es wurde nichts angeschraubt, auf der Strecke bei 80-100 km ging der Motor in die Knie, bis ca. 80 km war Leistung da. Die Werkstatt fand den Fehler nicht sofort, ich selbst bemerkte den Mangel erst als ich dem Wagen eine Handwäsche verpasste.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBang1988
16.10.2016, 12:11

Was?! Unglaublich wie manche Werkstätten arbeiten das die sich überhaupt über Wasser halten können!

0

Hi hätte jetzt auf zu wenig Reifendruck getippt oder Unwucht? Aber Leistungsabfall? Gibt der Motor ab einer bestimmten Drehzahl nach? Oder immer ab der Geschwindigkeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigBang1988
16.10.2016, 12:07

Oder Turbo? Hatte nicht gelesen das es ein 530d ist.

0
Kommentar von jowidia
16.10.2016, 12:15

Alles in Ordnung, nur beim Fahren in dem Bereichen kommt's; Bmw 530 d

0

Was möchtest Du wissen?