Viagogo-Konzertkarte Namensgebunden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Viagogo ist keine Vorveraufsstelle und stellt somit keine Tickets aus. Viagogo funktioniert wie ebay, nur dass hier Leute Tickets anbieten. Du hast ein Ticket von Herrn Carsten Möller gekauft. Ob es wie bei vielen Konzerten Personalausweiskontrollen geben wird, erfährst Du beim Veranstalter. Der dürfte auf dem Ticket stehen.

Liebes gutefrage-Mitglied Chayline,

viagogo ist eine Online-Ticketbörse zum Kauf und Verkauf von Eintrittskarten für Live-Events. Bei manchen Veranstaltungen versehen die Organisatoren die Eintrittskarten mit dem Namen des ursprünglichen Käufers. Ihr Verkäufer kann leider an der Veranstaltung nicht teilnehmen und hat somit das Ticket bei viagogo verkauft. Sie können mit diesem Ticket jedoch ohne Probleme an der Veranstaltung teilnehmen, auch wenn das Ticket einen anderen Namen trägt.

In dem äußerst unwahrscheinlichen Fall, dass Ihnen mit dem Hinweis auf die Diskrepanz zwischen dem auf dem Ticket vorhandenen Namen des ursprünglichen Käufers und dem Ihrigen der Einlass zu einer Veranstaltung verwehrt wird, erhalten Sie von uns eine vollständige Rückerstattung.

Denken Sie bitte daran, dass Sie bei eventuell auftretenden Problemen mit Ihrem Ticket durch die viagogo-Garantie geschützt sind (www.viagogo.de/About.aspx?HelpID=1000587).

Sollten Sie weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte per Email oder telefonisch mit uns in Verbindung.

Vielen Dank, dass Sie sich für viagogo entschieden haben

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr viagogo Team

Was möchtest Du wissen?