Via gra Rezeptfrei?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

@ iddontkcree

Hier muss ich dir leider antworten mit 18 braucht man noch keine solchen Mittel, die für manche Männer schon einen schnellen Herztod gebracht haben (kein Witz).

Außerdem sollte MANN vorher wissen, ob sein Herz gesund ist.

Man kann dich nur davor warnen, solche Mittel aus dem Internet "frei käuflich" zu bestellen.

Da sind teilweise Stoffe enthalten,, wo einem schlecht wird, von Rattengift bis Erdöl oder es sind Placebo's.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iddontkcree 03.01.2016, 11:00

Sicher ist es vllt nicht ungefährlich, aber trotz meines jungen Alters hab ich Errektionsstörungen. Ich weis auch nicht wieso und anscheinend gibt es keine andere Möglichkeit als ein solches Mittel.  Und gerade wegen meines Alters ist es halt peinlich iwo hinzugehen und das zu kaufen.

Und in meinem Alter solche Probleme sind mehr als belastent, ich denke das ist doch nachvollziehbar ://

0
Turbomann 03.01.2016, 11:16
@iddontkcree

@ iddontkcree

Ich würde dir gerne den Rat mitgeben, es erst einmal mit einem vertraulichen Gespräch mit deinem Arzt zu versuchen.

Das das für dich belastend ist, kann man sicher nachvollziehen. Es kommt aber - gerade wenn man noch jung ist - auch vor, dass das in vielen Fällen auch eine Kopfsache ist, gegen die man angehen kann.

Schüchternheit, nicht so viel Erfahrung, Angst zu versagen, evtl. wurde man mal unbewusst verletzt und man kommt sich als Versager vor und das prägt sich im Gedächtnis ein. Das wirkt sich dann doch beim "nächsten Mal" aus und dein Kopfkino beginnt abzulaufen "hoffentlich klappt das", dann blockiert man seine Körper selber..

Auch ein Mann muss nicht immer seinen Mann stehen, der ist auch keine Maschine (Roboter), der auf Knopfdruck funktioniert. Täglicher Stress, evtl. andere Probleme das sind alles Dinge, die mit ausschlaggebend sind, dass es ganz einfach nicht so klappen könnte, wie MANN sich das wünscht. Auch das muss kein Weltuntergang sein, wenn man weis, warum man in dem Moment Potenzschwierigkeiten bekommt.

Also bitte, rede erst mit einem Arzt darüber, bevor du dir solche Mittel besorgst.  Viel Glück

1
Turbomann 21.01.2016, 16:49

Dankeschön für dein Sternchen

0

Das Zeug ist ein hochwirksames Medikament mit Nebenwirkungen! Es ist nicht irgendwas harmloses zu ausprobieren. Stimmt, peinlich ist das schon, wenn du genau so in die Apotheke vorgehst.

Und genau deshalb ist es verschreibungspflichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestelle es über eine Internet Apotheke, indem du das Rezept einsendest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ginge nur über eine Internet-Bestellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses riskante Medikament gibt es garantiert nicht ohne Rezept.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gibt es nicht rezeptfrei, weil Leute wie du davon sonst einen Wasserkopf bekämen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?